Beste Matratze für Fibromyalgie

Fibromyalgie ist eine häufige Erkrankung, die zu weit verbreiteten Schmerzen des Bewegungsapparates führen kann. Viele Fibromyalgie-Patienten sind auch temperaturempfindlicher. Die mit der Erkrankung verbundene Schmerz- und Temperaturempfindlichkeit kann nicht nur zu schlechtem Schlaf führen, sondern Fibromyalgie kann auch mit anderen Schlafproblemen verbunden sein, einschließlich Schlafstörungen, mangelndem erholsamen Schlaf und / oder Schlaflosigkeit. Viele Menschen mit Fibromyalgie leiden auch an Schlafapnoe und / oder Restless-Leg-Syndrom, was es noch schwieriger macht, dringend benötigte Ruhe zu finden.



Während Sie Ihren Arzt für einen Behandlungsplan konsultieren sollten, ist ein guter Schlaf unabhängig von den zugrunde liegenden Erkrankungen wichtig. Die besten Matratzen für Fibromyalgie können zu einem besseren Schlaf beitragen, wodurch Fibromyalgie-Betroffene weniger Müdigkeit am Tag verspüren können.

In diesem Handbuch geben wir Informationen zu unseren Lieblingsmatratzen gegen Fibromyalgie weiter. Wir werden auch wichtige Faktoren detaillieren, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie die beste Matratze für Sie kaufen.



Die besten Matratzen für Fibromyalgie

  • Bester Gesamtergebnis - Helix Mitternacht
  • Bester Wert - Layla Hybrid
  • Am komfortablesten - Amerisleep AS3
  • Am besten bei Rückenschmerzen - WinkBed
  • Bester Luxus - Escort Classic
  • Beste Kühlung - Brooklyn Bettwäsche Aurora
  • Bester Latex - PlushBeds Botanical Bliss
  • Am besten für Seitenschläfer - Casper Wave Hybrid

Produktdetails

Helix Mitternacht

Insgesamt am besten

Helix Mitternacht

Helix Mitternacht Preisklasse: $ 600 - $ 1.349 Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittlere Firma (6) Versuchslänge: 100 Nächte (30 Nächte erforderlich) Versuchslänge: 100 Nächte (30 Nächte erforderlich) Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Zwilling, Zwilling XL, Voll, Königin, König, König von Kalifornien
Für wen es am besten ist:
  • Menschen, die unter 230 Pfund wiegen
  • Schwellen mit scharfen Druckpunkten
  • Käufer mit kleinem Budget
Highlights:
  • Memory Plus Foam und Dynamic Foam arbeiten zusammen, um eine bemerkenswerte Druckentlastung zu erzielen
  • Der Spulenkern mit Taschen wiegt den Körper und begrenzt das Absinken
  • Atmungsaktive Abdeckung reduziert den Wärmestau
Helix Mitternacht

* Erhalten Sie $ 100 Rabatt + 2 kostenlose Traumkissen Bei jedem Kauf einer Matratze. Verwenden Sie den Code: SLEEPFOUND100

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

Die Kombination aus Unterstützung und Konformität des Hybrid-Helix Midnight in Verbindung mit seinem niedrigen Preis macht ihn möglicherweise für preisbewusste Käufer mit Fibromyalgie geeignet.

Ein Polyesterbezug umhüllt die Matratze. Diese Hülle fühlt sich weich an, ist atmungsaktiv und leicht dehnbar. Die Komfortschicht besteht aus Memory Plus Foam, Helix 'Übernahme von Memory Foam. Dieses Material passt sich der Form des Schläfers an, um den Druck zu entlasten. Eine Polyschaum-Übergangsschicht sorgt für zusätzliche Dämpfung und wirkt gleichzeitig als Barriere zwischen der Komfort- und der Stützschicht.

Der Stützkern verwendet umwickelte Spulen, die einen Sprung ermöglichen und gleichzeitig die Bewegungsübertragung begrenzen. Der Luftstrom durch das Spulensystem hilft, das Bett kühler zu halten. Diese Schicht hat auch eine Umfangsverstärkung, um eine stabile Kante zu erzeugen. Eine Basisschicht aus Polyschaum trägt den Spulenkern.



Eine Luxe-Version der Matratze ist ebenfalls erhältlich. Diese Version verwendet eine Tencel-Hülle für verbesserte Atmungsaktivität, ein gestepptes Kissenoberteil für zusätzliche Dämpfung und eine Zoneneinteilung in der Spulenschicht für eine gezielte Unterstützung der Wirbelsäule.

Die Helix Midnight hat auf der Festigkeitsskala eine Bewertung von etwa 6 und ein mittleres Festgefühl. Dies sollte den meisten Schläfern, die weniger als 30 kg wiegen, ausreichend Unterstützung bieten, insbesondere wenn sie auf der Seite oder auf dem Rücken schlafen. Personen, die über 230 Pfund wiegen, können mehr Sinken erleben, was es schwierig machen kann, ihre Stacheln gut ausgerichtet zu halten.

Die Helix Midnight ist durch eine 10-jährige beschränkte Garantie geschützt. Bei einem 100-Nächte-Schlafversuch haben Sie Zeit, die Matratze zu Hause auszuprobieren.

Lesen Sie unseren vollständigen Helix Midnight Review, um mehr zu erfahren Layla Hybrid

Bester Wert

Layla Hybrid

Layla Hybrid Preisklasse: 1.299 - 1.899 US-Dollar Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Reversibel: Mittelweich (4), fest (7) Versuchslänge: 120 Nächte Versuchslänge: 120 Nächte Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Zwilling, Zwilling XL, Voll, Königin, König, König von Kalifornien
Für wen es am besten ist:
  • Diejenigen, deren Festigkeitspräferenzen sich im Laufe der Zeit ändern können
  • Menschen, die dazu neigen, in der Nähe der Bettkante zu sitzen oder zu schlafen
  • Schläfer, die sowohl Druckentlastung als auch Sprungkraft wünschen
Highlights:
  • Das zweiseitige Design mit zwei Festigkeitsoptionen trägt den sich ändernden Anforderungen Rechnung
  • Kupferinfusionen sollen die Wärme umverteilen und das mikrobielle Wachstum verhindern
  • Das Hybrid-Design kombiniert Druckentlastung, Bewegungsisolation und Sprungkraft
Layla Hybrid

Holen Sie sich 200 US-Dollar Rabatt auf eine Layla-Matratze und 2 kostenlose Kissen.

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

Personen, deren Festigkeitspräferenzen sich aufgrund ihrer Fibromyalgie-Symptome im Laufe der Zeit ändern können, werden die beiden Festigkeitsoptionen des Layla Hybrid zu schätzen wissen. Der Layla Hybrid ist ein flippbares Hybridmodell mit einer unterschiedlichen Festigkeit auf jeder Seite. Eine Seite fühlt sich mittelweich an und liegt bei 4. Die andere Seite ist fest und liegt bei 7.

Beide Seiten der Matratze zeichnen sich durch Kantenstütze aus. Die mittelweiche Seite bietet auch eine gute Bewegungsisolation und Druckentlastung, während die feste Seite sich durch Temperaturregulierung, Geschlecht und Bewegungsfreiheit auszeichnet. Alle Schläfer, die unter 130 Pfund wiegen, und Seitenschläfer, die zwischen 130 und 230 Pfund wiegen, mögen möglicherweise das Plus-Gefühl der mittelweichen Seite. Personen mit Positionspräferenzen, die über 30 kg wiegen, können die feste Seite genießen.

Die Abdeckung besteht aus Polyester, Viskose und Poly Lycra. Dieses sich weich anfühlende Material ist auch atmungsaktiv, damit die Luft durch die Matratze zirkulieren kann.

Jede Seite der Matratze verfügt über eine Komfortschicht aus Memory-Schaum, die sich an die Körperform des Patienten anpasst, um Druck von Bereichen zu nehmen, die für Druckaufbau anfällig sind. Die mittelweiche Seite hat eine 2,5-Zoll-Schicht Memory-Schaum, während die feste Seite nur 1 Zoll verwendet. Eine Kupfer-Gel-Infusion in jede dieser Komfortschichten leitet die Wärme vom Körper des Schlafenden weg, um die Matratzenoberfläche kühler zu halten.

Beide Seiten verwenden auch eine in Zonen aufgeteilte Polyschaum-Übergangsschicht mit festerem Halt nahe der Bettmitte. Tiefe Kanäle im Schaum lassen Wärme entweichen. Die mittelweiche Seite verwendet eine 2-Zoll-Übergangsschicht und die feste Seite eine 1,5-Zoll-Schicht.

Der Stützkern des Layla Hybrid besteht aus 6 Zoll Taschen-Spulen. Diese Spulen bewegen sich unabhängig voneinander, um auf Druckänderungen zu reagieren, ohne übermäßige Bewegung zu übertragen. Zwei Reihen schmalerer Spulen säumen den Umfang, um die Kante zu verstärken.

Schläfer können die Layla Hybrid-Matratze während einer Probezeit von 120 Nächten ausprobieren. Eine 10-jährige Garantie deckt Material- und Verarbeitungsfehler ab.

Lesen Sie unseren vollständigen Layla Hybrid Review, um mehr zu erfahren Amerisleep AS3

Am komfortablesten

Amerisleep AS3

Amerisleep AS3 Preisklasse: 999 - 1.898 US-Dollar Matratzentyp: Schaum Festigkeit: Mittel (5) Versuchslänge: 100 Nächte (30 Nächte Probezeit) Versuchslänge: 100 Nächte (30 Nächte Probezeit) Garantie: 20 Jahre, begrenzt Garantie: 20 Jahre, begrenzt Größen: Zwilling, Zwilling XL, Voll, Königin, König, König von Kalifornien, Split King
Für wen es am besten ist:
  • Menschen, die temperaturempfindlich sind
  • Unruhige Schläfer
  • Personen, die Druckentlastung suchen
Highlights:
  • Offenzelliger Memory-Schaum fördert die Luftzirkulation
  • Die Übergangsschicht bietet gezielte Unterstützung und Dämpfung
  • Reaktionsschneller Schaum verhindert das Absinken
Amerisleep AS3

Erhalten Sie 30% Rabatt + 2 kostenlose Kissen mit dem Code: SF

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

Die Amerisleep AS3 ist eine Vollschaummatratze mit Konturierungsmerkmalen, die bei Patienten mit Fibromyalgie Druckstellen entlasten können. Der proprietäre Schaumstoff läuft kühler als herkömmlicher Memory-Schaumstoff, wodurch die Matratze auch für Personen mit Temperaturempfindlichkeit besser geeignet ist.

Eine 3-Zoll-Schicht aus Bio-Pur-Memory-Schaum hat ein offenzelliges Design, das den Luftstrom fördert und die Matratze ziemlich atmungsaktiv macht. Darüber hinaus umhüllt ein atmungsaktiver Bezug aus Polyester und Baumwolle den Amerisleep AS3 und sorgt dafür, dass die Matratze kühl läuft.

Der Memory-Schaum passt sich dem Körper an, um Komfort zu bieten und Druckpunkte zu verringern. Gleichzeitig spricht die Matratze an und springt leicht zurück, um ein übermäßiges Absinken zu verhindern. Dies erleichtert Schläfern, die sich häufig bewegen, um nachts eine bequeme Schlafposition zu finden, die Bewegungsfreiheit.

Unter dem Memory-Schaum befindet sich eine 2-Zoll-Übergangsschicht aus Polyschaum, die in Zonen unterteilt ist, um verschiedene Körperteile gezielt zu unterstützen. Das zonierte Design bietet zusätzlichen Halt für Kopf, Rücken und Beine und bietet gleichzeitig mehr Polster für Schulter und Hüfte. Schließlich wurde die 7-Zoll-Basis-Polyschaumschicht entwickelt, um die Haltbarkeit zu verbessern.

Der Amerisleep AS3 hat ein mittleres Gefühl und bewertet 5 auf der 10-Punkte-Festigkeitsskala. Die Matratze ist eine gute Option für diejenigen, die ein Bett bevorzugen, das weich ist, aber auch Halt bietet.

Amerisleep bietet eine 100-Nächte-Testversion mit kostenlosem Versand und Rückgabe. Für den AS3 gilt außerdem eine 20-jährige Garantie.

Lesen Sie unseren vollständigen Amerisleep AS3-Test, um mehr zu erfahren WinkBed

Am besten bei Rückenschmerzen

WinkBed

WinkBed Preisklasse: 1.049 - 1.849 US-Dollar Matratzentyp: Federkern Festigkeit: Mittelweich (4), mittelfest (6), fest (7), fest (8) Versuchslänge: 120 Nächte (30 Nächte erforderlich) Versuchslänge: 120 Nächte (30 Nächte erforderlich) Garantie: Lebensdauer, begrenzt Garantie: Lebensdauer, begrenzt Größen: Zwilling, Zwilling XL, Voll, Königin, König, König von Kalifornien
Für wen es am besten ist:
  • Schläfer, die unter Rückenschmerzen leiden
  • Diejenigen, die Bewegungsisolation suchen
  • Menschen, die ein Gleichgewicht zwischen Komfort und Unterstützung suchen
Highlights:
  • Komfortschicht und Spulensystem fördern die Bewegungsisolation
  • Spulen und mit Gel infundierter Schaum erhöhen die Atmungsaktivität
  • Zonenbau bietet gezielte Unterstützung
WinkBed

Nehmen Sie $ 300 von einer WinkBeds-Matratze. Verwenden Sie den Code: SF300

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

WinkBed ist eine Hybridmatratze, die sowohl starken Halt als auch Komfort bietet. Es bietet gezielte Unterstützung zur Förderung der Ausrichtung der Wirbelsäule und eignet sich daher gut für Menschen mit Rückenschmerzen. Da Patienten mit Fibromyalgie möglicherweise bereits unter Schmerzen des Bewegungsapparates leiden, können sie von einer Matratze profitieren, die dazu beiträgt, zusätzliche Schmerzen im Körper zu reduzieren.

Das Komfortsystem des WinkBed enthält ein mit Gel infundiertes Schaumstoffkissen über einer Schicht Mikrospulen. Darunter befindet sich ein Stützkern aus Spulen mit Taschen. Die Schaumschicht bietet Weichheit und Konturierung, die verschiedene Druckpunkte auf den Körper entlasten. Die Spulen mit Taschen sind in Zonen unterteilt, um eine gezielte Unterstützung zu bieten, die die richtige Ausrichtung von Rücken, Hüften und Schultern fördert. Damit ist das WinkBed eine Option für Schläfer, die unter Rückenschmerzen leiden.

Da das Komfortsystem Mikrospulen enthält, reagiert das WinkBed schneller als Hybridmatratzen mit Vollschaum-Komfortsystemen. Die Reaktionsfähigkeit ermöglicht es den Schwellen, sich leichter auf der konturierenden Schaumschicht zu bewegen, ohne zu weit einzusinken. Das Schaum- und Mikrospulenkomfortsystem bietet in Verbindung mit den Taschenstützen im Stützkern auch eine hervorragende Bewegungsisolation. Personen, die sich ein Bett mit unruhigen Schläfern teilen, können von dieser Funktion profitieren.

Während herkömmliche Schaumstoffmatratzen dazu neigen, Wärme zu speichern, ist die Schaumschicht von WinkBed mit Gel versetzt, wodurch der Schaumstoff für heiße Schläfer atmungsaktiver wird. Die Spulen tragen auch zur Luftzirkulation bei und der Tencel-Bezug erhöht die Atmungsaktivität der Matratze.

Das WinkBed ist in drei Festigkeitsoptionen erhältlich: Softer, Luxury Firm und Firm. Eine vierte Version der Matratze, bekannt als WinkBed Plus, wurde speziell für Personen mit einem Gewicht von mehr als 30 kg entwickelt und enthält Latex in ihrem Komfortsystem anstelle von Minicoils. Die Kante ist mit dicken Spulen verstärkt, um ein Absacken der Kanten im Laufe der Zeit zu verhindern.

Kunden können eine Probezeit von 120 Nächten ausprobieren, um das Bett auszuprobieren. Versand und Rückgabe sind kostenlos.

Lesen Sie unseren vollständigen WinkBed-Test, um mehr zu erfahren Escort Classic

Bester Luxus

Escort Classic

Escort Classic Preisklasse: $ 799 - $ Matratzentyp: Federkern Festigkeit: Weich (3), mittel fest (6), fest (8) Versuchslänge: 180 Nächte ($ 99 Rückgabegebühr) Versuchslänge: 180 Nächte ($ 99 Rückgabegebühr) Garantie: 15 Jahre, begrenzt Garantie: 15 Jahre, begrenzt Größen: Zwilling, Zwilling XL, Voll, Königin, König, Split King, California King, Split Cal King
Für wen es am besten ist:
  • Schläfer, die Druckentlastung suchen
  • Menschen, die nachts heiß laufen
  • Diejenigen, die sich im Schlaf viel bewegen
Highlights:
  • Das Doppelspulensystem fördert den Luftstrom und das Ansprechverhalten
  • Euro-Top und Schaumschicht bieten kombinierte Druckentlastung
  • Verstärkte Kante reduziert Durchhängen
Escort Classic

SleepFoundation-Leser erhalten den besten Preis für Saatva-Matratzen.

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

Die Saatva Classic ist eine Hybridmatratze, die eine Kombination aus Druckentlastung und Atmungsaktivität bietet. Diese Merkmale können für Fibromyalgie-Patienten geeignet sein, bei denen während des Schlafes körperliche Schmerzen und Temperaturempfindlichkeit auftreten.

Wie bei allen Hybridmatratzen besteht die Saatva Classic aus einem Komfortsystem oben und einem Spulenkern darunter, die alle mit einem Bezug aus Bio-Baumwolle ummantelt sind. Ein 3-Zoll-Euro-Top und eine 1-Zoll-Schicht aus Polyschaum und Memory-Schaum bieten Pluspunkte, Konturen und Druckentlastung. Diese Merkmale können für Patienten mit Fibromyalgie von Vorteil sein, die eine Matratze suchen, die hilft, Beschwerden oder Schmerzen an verschiedenen Druckpunkten des Körpers zu lindern.

Die Matratze enthält auch eine Übergangsschicht aus Minicoils mit Taschen und einen Stützkern aus Sanduhrspulen. Da die Komfortschicht aus Schaumstoff besteht, der dazu neigt, Wärme zu speichern, verbessern die Spulen die Luftzirkulation und regulieren die Temperatur des Bettes während des Schlafes. Das Coil-on-Coil-System erzeugt auch eine Reaktionsfähigkeit, die die durch das Komfortsystem bereitgestellte Konturierung ausgleicht. Die Reaktionsfähigkeit hilft aktiven Schläfern, sich im Bett zu bewegen, ohne sich in der Plüschschicht „gefangen“ zu fühlen.

Der Saatva Classic ist in drei Festigkeitsoptionen erhältlich, die von weich bis fest reichen. Die Kante der Matratze wird durch hochdichte Schaumstoffschienen verstärkt. Die Stützkante kann Menschen helfen, die Schwierigkeiten haben, mit schlaffen Kanten in Betten hinein- und herauszukommen.

Saatva bietet eine 180-Nächte-Testversion und eine kostenlose Lieferung von White Glove an. Währenddessen entfernt das Unternehmen auf Anfrage auch kostenlos Ihre alte Matratze.

Lesen Sie unseren vollständigen Saatva Classic Review, um mehr zu erfahren Brooklyn Bettwäsche Aurora

Beste Kühlung

Brooklyn Bettwäsche Aurora

Brooklyn Bettwäsche Aurora Preisklasse: 999 - 2.124 US-Dollar Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittelweich (4), mittelfest (6), fest (7) Versuchslänge: 120 Nächte (30 Nächte erforderlich) Versuchslänge: 120 Nächte (30 Nächte erforderlich) Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King, Sondergrößen
Für wen es am besten ist:
  • Paare, die ein Gleichgewicht zwischen Bewegungsisolation und Sprungkraft suchen
  • Käufer, die eine Auswahl an Festigkeit wünschen
  • Menschen, die dazu neigen, warm zu schlafen
Highlights:
  • Drei Festigkeitsoptionen für unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben
  • Phasenwechselmaterial, Kupferinfusion und andere Funktionen zum Kühlen
  • Ausgewogene Leistung mit bemerkenswerter Druckentlastung, Kantenunterstützung, Bewegungsisolation und mehr
Brooklyn Bettwäsche Aurora

20% Rabatt auf eine Brooklyn-Bettmatratze. Verwenden Sie den Code: sleepfoundation20

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

Der Brooklyn Bedding Aurora Hybrid ist ein Luxus-Hybrid, der für die Kühlung gebaut wurde. Daher ist er möglicherweise eine gute Wahl für Menschen, die aufgrund von Fibromyalgie temperaturempfindlich sind.

Die Kühlfunktionen beginnen in der Abdeckung, die mit einem Phasenwechselmolekül infundiert ist, das die Hauttemperatur auf 88 Grad hält. Konturierung und Druckentlastung erfolgen durch die 1,5-Zoll-Deckschicht aus Polyschaum. Dieses Material ist mit Kupfer und einem Phasenwechselmolekül infundiert, um die Wärme vom Körper des Schläfers wegzuleiten. Als nächstes sorgt eine 2-Zoll-Schicht aus Polyschaum für eine zusätzliche Wiege und reagiert schnell, wenn der Schläfer seine Position ändert.

Eine 1-Zoll-Übergangsschicht aus Memory-Schaum trennt das Komfortsystem vom Kern und bietet so eine tiefe Kompressionsunterstützung. Dank des Gelstrudels trägt diese Schicht auch zur Abkühlung bei. Der Stützkern verwendet 8 Zoll Spulen mit Taschen. Spulen geben dem Bett mehr Sprungkraft, bewegen sich jedoch unabhängig voneinander, um die Bewegungsübertragung zu begrenzen. Luft kann zwischen den Spulen zirkulieren und die Schlaffläche weiter kühlen. Eine letzte 1-Zoll-Schicht aus Polyschaum gibt den Spulen eine Basis, auf der sie ruhen können.

Der Brooklyn Bedding Aurora Hybrid ist in drei Festigkeitsoptionen erhältlich: Soft, Medium und Firm. Da die Soft-Version auf der 10-Punkte-Festigkeitsskala bei etwa 4 liegt, betrachten wir sie als mittelweich. Die mittleren Raten liegen bei 6, was als mittelgroß eingestuft werden könnte. Die Firma kommt um 7 Uhr herein, was sie wirklich fest macht.

Alle drei Versionen der Matratze zeichnen sich durch Druckentlastung aus. Die Optionen 'Weich' und 'Mittel' isolieren Bewegungen ebenfalls recht gut, während die Versionen 'Mittel' und 'Fest' eine gute Bewertung für Bewegungsfreiheit, Temperaturneutralität, Geschlecht und Kantenunterstützung bieten.

Die Soft-Version der Matratze ist möglicherweise am besten für Schläfer geeignet, die weniger als 30 kg wiegen. Die Option 'Mittel' funktioniert in allen Gewichtsgruppen gut, aber Magenschläfer mit einem Gewicht von über 230 Pfund können zu tief eintauchen. Die Firm-Option kann auch alle Gewichtsgruppen aufnehmen, obwohl Seitenschläfer, die weniger als 30 kg wiegen, möglicherweise mehr Druck aufbauen.

Eine 10-jährige Garantie schützt vor Mängeln. Der Aurora Hybrid verfügt außerdem über eine Testphase von 120 Nächten.

Lesen Sie unseren Full Brooklyn Bedding Aurora Review, um mehr zu erfahren PlushBeds Botanical Bliss

Bester Latex

PlushBeds Botanical Bliss

PlushBeds Botanical Bliss Preisklasse: 999 - 3.299 US-Dollar Matratzentyp: Latex Festigkeit: Mittlere Firma (6), Firma (7) Versuchslänge: 100 Nächte (30 Nächte erforderlich) Versuchslänge: 100 Nächte (30 Nächte erforderlich) Garantie: 25 Jahre, begrenzt Garantie: 25 Jahre, begrenzt Größen: Zwilling, Zwilling XL, Voll, Königin, König, König von Kalifornien
Für wen es am besten ist:
  • Menschen, deren Festigkeitspräferenzen sich ändern könnten
  • Diejenigen, die dazu neigen, heiß zu schlafen
  • Schläfer, die Druckentlastung ohne Umarmung wollen
Highlights:
  • Hergestellt aus zertifizierten Bio-Materialien
  • Zwei Festigkeits- und drei Höhenoptionen
  • Atmungsaktive Baumwolle und Talalay-Latex sowie temperaturregulierende Wolle reduzieren die Wärmespeicherung
PlushBeds Botanical Bliss

Holen Sie sich $ 100 Rabatt auf eine PlushBeds Matratze. Verwenden Sie den Code: SF100

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

Das PlushBeds Botanical Bliss ist ein Latexmodell, das den Körper des Schläfers wiegt, ohne viel Sinken zuzulassen. Fibromyalgie-Patienten, die Schwierigkeiten haben, sich auf einem Bett mit mehr Umarmung zu bewegen, mögen möglicherweise die Mischung aus Druckentlastung und Bewegungsfreiheit des Botanical Bliss.

Beim Kauf der Botanical Bliss Matratze stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Kunden können zwischen drei Dickenoptionen wählen: 9 Zoll, 10 Zoll und 12 Zoll. Sie können auch zwischen zwei Festigkeitsoptionen wählen: mittel fest (6) und fest (7). Beachten Sie, dass Botanical Bliss die Option 'Medium Firm' als 'Medium' bezeichnet. Besitzer können die Festigkeit ihrer Matratze zu Hause ändern, indem sie den Bezug öffnen und die Schichten neu positionieren.

Ein gestrickter Bezug aus Bio-Baumwolle umhüllt das Bett. Dieses Material nimmt Feuchtigkeit auf und ermöglicht einen Luftstrom, um die Schlafoberfläche kühl und trocken zu halten. Es fühlt sich auch weich an. Als nächstes trägt eine Schicht Bio-Wolle zur Temperaturregulierung und zum Feuchtigkeitstransport des Botanical Bliss bei.

Die 9-Zoll-Version der Matratze verwendet eine 2-Zoll-Schicht und zwei 3-Zoll-Schichten Dunlop-Latex. In der 10-Zoll-Version werden drei 3-Zoll-Schichten verwendet. Die 12-Zoll-Version verwendet vier 3-Zoll-Schichten. Dunlop Latex bietet Wiegen und Druckentlastung mit einem lebhaften Gefühl. Während sich das Material dem Körper des Schläfers anpasst, verteilt es die Kompression über einen größeren Bereich. Dies führt zu einem Gefühl, das eher dem Schweben als dem Sinken ähnelt.

Temperaturregulierung, Bewegungsfreiheit, Druckentlastung, Kantenunterstützung und Sex sind einige der größten Stärken der Botanischen Glückseligkeit. Schläfer, die weniger als 230 Pfund wiegen, können die mittlere Version der Matratze genießen, während diejenigen, die mehr als 130 Pfund wiegen, die feste Version mögen könnten. Diejenigen, die zwischen 130 und 230 Pfund wiegen, können je nach ihren persönlichen Vorlieben eine der beiden Festigkeiten als angenehm empfinden.

Eine 25-jährige beschränkte Garantie deckt berechtigte Mängel ab. Die Botanische Glückseligkeit hat auch eine Probezeit von 100 Nächten.

Lesen Sie unseren Full PlushBeds Botanical Bliss Review, um mehr zu erfahren Casper Wave Hybrid

Am besten für Seitenschläfer

Casper Wave Hybrid

Casper Wave Hybrid Preisklasse: $ 1495 - $ 2995 Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittel (5) Versuchslänge: 100 Nächte Versuchslänge: 100 Nächte Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Zwilling, Zwilling XL, Voll, Königin, König, König von Kalifornien
Für wen es am besten ist:
  • Personen, die weniger als 230 Pfund wiegen
  • Diejenigen, die nachts zu Überhitzung neigen
  • Schläfer, die leicht aufwachen, wenn sich ihr Partner nachts bewegt
Highlights:
  • Ergonomische Zonen bieten gezielte Unterstützung
  • Durch das atmungsaktive Design kann Wärme entweichen
  • Schichten aus Premium-Schaum passen sich dem Körper zur Druckentlastung an
Casper Wave Hybrid

Nehmen Sie 200 US-Dollar von einer Casper Wave Hybrid-Matratze. Verwenden Sie den Code: SLEEPFOUNDATION

Fordern Sie jetzt ein Angebot an

Der Casper Wave Hybrid wurde speziell für Unterstützung und Kühlung entwickelt und hilft dabei, den Druck zu entlasten, ohne viel Wärme zu speichern. Menschen, die unter Fibromyalgie-bedingten Schmerzen und Temperaturempfindlichkeit leiden, können diese Kombination zu schätzen wissen.

Der Bezug besteht aus einer Mischung von Materialien, einschließlich recyceltem Polyester, Polyester, Rayon, Lycra und Upcycling-Baumwolle, was ihm Atmungsaktivität und leichte Dehnung verleiht. Der Wave Hybrid verfügt über drei Schichten in seinem Komfortsystem, beginnend mit einer kleinen Schicht Polyschaum, um der Oberfläche ein anpassungsfähiges Gefühl zu verleihen. Darunter befindet sich eine Schicht aus belüftetem Latex, die sich ansprechend anfühlt und keine Tonne Körperwärme einfängt. Darunter befindet sich eine in Zonen aufgeteilte Memory-Schaum-Schicht, die sich an Rücken und Schultern anpasst und gleichzeitig den Mittelteil stützt.

Die Übergangsschicht besteht aus gelinfundiertem Polyschaum und ist ebenfalls in Zonen unterteilt. Individuell eingesackte Spulen im Stützkern sorgen für Sprungkraft der Matratze und ermöglichen gleichzeitig einen ausreichenden Luftstrom. Eine Schaumschicht wickelt sich um die Außenseite der Schicht, um die Kante zu verstärken.

Der Wave Hybrid hat ein mittleres Festgefühl und liegt auf der 10-Punkte-Festigkeitsskala bei etwa 6. Da dies am weicheren Ende des Bereichs liegt, den die meisten Schläfer bevorzugen, ist es möglicherweise am besten für Schläfer unter 230 Pfund geeignet, insbesondere für diejenigen, die auf ihren Seiten oder auf dem Rücken schlafen. Diejenigen, die über 230 Pfund wiegen, können für eine optimale Ausrichtung der Wirbelsäule mehr als ideal eintauchen, insbesondere wenn sie auf dem Magen schlafen.

Dank seines mittelfesten Gefühls und seiner engen Umarmung zeichnet sich der Wave Hybrid durch Bewegungsisolation und Druckentlastung aus. Dank seiner Kühlfunktionen bleibt die Temperatur neutraler als bei den meisten eng anliegenden Matratzenmodellen.

Für den Casper Wave Hybrid gilt eine 10-jährige Garantie. Kunden können die Matratze während der 100-Nächte-Testphase zu Hause ausprobieren.

Lesen Sie unseren vollständigen Casper Wave Hybrid-Test, um mehr zu erfahren

Wie man eine Matratze für Fibromyalgie wählt

Verwandte Lektüre

  • Allswell Matratze
  • Simmons fester Schaum
  • Colgate Eco Classica III Kleinkindmatratze

Beim Kauf einer Matratze sollten Käufer die Dinge berücksichtigen, die sich auf ihren Schlaf auswirken. Für viele Menschen sind Schlafposition und Gewicht die größten Faktoren, aber Menschen mit Fibromyalgie sollten auch ihre Symptome berücksichtigen. In diesem Abschnitt werden einige der wichtigsten Punkte hervorgehoben, die bei der Auswahl einer Matratze zu beachten sind.

Worauf Sie bei einer Matratze achten sollten

Die folgenden Faktoren können eine Rolle spielen, bei der die Matratze für eine Person am besten ist. Während einige Matratzenhersteller behaupten, dass ihre Matratze universell bequem ist, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Komfort subjektiv ist. Was für eine andere Person angenehm ist, ist für Sie möglicherweise nicht angenehm. Wenn Sie Ihre Fibromyalgie-Symptome berücksichtigen und wissen, wie sich die einzelnen Faktoren auf sie auswirken können, können Sie die für Sie beste Matratze auswählen.

Preis: Für viele Menschen kann der Preis einer der Hauptentscheidungsfaktoren beim Kauf einer Matratze sein. Während preisgünstige Optionen attraktiv sind, können höherpreisige Modelle auch ein guter Wert sein. Teurere Matratzen können aufgrund ihrer hochwertigen Materialien und ihrer langlebigen Verarbeitung einen höheren Aufkleberpreis haben.

Eine Matratze in jeder Preisklasse ist möglicherweise für Fibromyalgie-Betroffene geeignet, aber Käufer möchten möglicherweise auch Geld für Matratzenzubehör beiseite legen. Menschen mit Fibromyalgie können sich über eine Matratzenauflage für zusätzliche Dämpfung, atmungsaktive Laken für eine bessere Temperaturregulierung und / oder zusätzliche Kissen für wechselnde Schmerzen freuen.

Qualitätsmaterialien: Hochwertige Materialien verteuern eine Matratze oft, können aber deutliche Vorteile haben. Einige Materialien wurden speziell entwickelt, um Temperaturen zu regulieren, Druckpunkte zu entlasten und / oder die korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule zu unterstützen. Qualitätsmaterialien halten auch häufig länger als Materialien mit geringerer Qualität.

Festigkeitsstufe: Die Festigkeit einer Matratze beeinflusst, wie viel Konturierung und Unterstützung eine Person erfahren wird. Menschen mit Fibromyalgie möchten möglicherweise ihre Matratzenfestigkeit sorgfältig auswählen, um sicherzustellen, dass sie das beste Gleichgewicht zwischen Konturierung und Unterstützung genießen. Zu weiche Modelle unterstützen möglicherweise nicht die natürliche Ausrichtung der Wirbelsäule des Schläfers, während zu feste Matratzen zum Druckaufbau beitragen können.

Die ideale Festigkeit hängt vom Gewicht, der Schlafposition und den persönlichen Vorlieben des Einzelnen ab. In der Regel bevorzugen leichtere Personen normalerweise weichere Modelle und schwerere Personen bevorzugen im Allgemeinen festere Modelle.

Druckentlastung: Wenn sich eine Person hinlegt, üben ihre breiteren, schwereren Körperteile im Allgemeinen mehr Kraft auf die Matratze aus. Bei einigen Matratzen kann dies zu einem Druckaufbau führen. Jeder Schläfer kann aufgrund von Druckpunkten Schmerzen haben. Da Menschen mit Fibromyalgie normalerweise bereits erhebliche Schmerzen haben, könnten zusätzliche Beschwerden für sie problematischer sein. Daher bevorzugen diejenigen, die an Fibromyalgie leiden, wahrscheinlich eine Matratze mit starker Druckentlastung.

Edge-Unterstützung: Eine stabile Kante kann es einfacher machen, die gesamte Oberfläche der Matratze zu nutzen. Dies kann für Paare wichtig sein, die den zusätzlichen Platz wünschen, den das Schlafen in der Nähe des Bettumfangs bietet. Patienten mit Fibromyalgie, deren Schmerzen das Ein- und Aussteigen erschweren, bevorzugen möglicherweise auch einen starken Umfang, damit sie in der Nähe der Bettkante sitzen können, ohne dass sie sich instabil anfühlt.

Konturierung: Die Konturierung bezieht sich darauf, wie sich eine Matratze an die Körperform des Schläfers anpasst. Matratzen mit mehr Kontur haben oft eine starke Druckentlastung. Eine enge Konturierung kann es jedoch für einige Personen auch schwieriger machen, die Position auf einem Bett zu ändern. Menschen mit Fibromyalgie mögen eine Druckentlastung durch Konturierung zu schätzen wissen, aber diejenigen, die Mobilitätsprobleme haben und nachts ihre Position wechseln möchten, können eine enge Konturierung als etwas restriktiv empfinden.

Temperaturregelung: Menschen mit Fibromyalgie sind oft temperaturempfindlich. Einige Matratzenmodelle speichern Wärme, was einen angenehmen Schlaf schwieriger machen könnte. Memory-Schaum ist normalerweise am häufigsten mit Wärmespeicherung verbunden, aber viele Memory-Schaum-Modelle verwenden spezielle Materialien und Konstruktionstechniken, um die Schlafoberfläche kühler zu halten. Federkern-, Hybrid- und Latexmodelle sind in der Regel atmungsaktiv, wodurch die Wärme vom Körper des Schläfers abgeführt werden kann.

Leichtigkeit der Bewegung: Menschen mit Fibromyalgie können die Position während der Nacht wechseln, um die bequemste Schlafposition zu finden. Einige Matratzen lassen sich leichter bewegen als andere. Daher bevorzugen Fibromyalgie-Betroffene mit Mobilitätsproblemen möglicherweise ein Modell, das für eine einfache Bewegung gut geeignet ist.

Memory-Schaum schmiegt sich oft eng an den Körper des Schläfers und reagiert normalerweise relativ langsam auf Druckänderungen, die zu einem Gefühl des „Einklemmens im Bett“ beitragen können. Matratzen, die Schaumstoffe verwenden, die auf Reaktionsfähigkeit, Latex und / oder Spulen ausgelegt sind, lassen sich normalerweise leichter bewegen.

Matratzentyp: Verschiedene Arten von Matratzen unterscheiden sich in ihrer Leistung. Menschen mit Fibromyalgie mögen je nach ihren persönlichen Vorlieben jede Art von Matratze. Wenn Sie jedoch auf die Merkmale der einzelnen Matratzentypen achten, können Menschen mit Fibromyalgie möglicherweise leichter ein Modell auswählen, das ihren Anforderungen entspricht.

Welcher Matratzentyp eignet sich am besten für Fibromyalgie?

Die meisten Matratzenmodelle können als einer von fünf Haupttypen klassifiziert werden: Hybrid, Federkern, Latex, Luftmatratze oder Schaum. Die Leistung variiert zwischen den einzelnen Modellen aufgrund ihrer einzigartigen Materialien, Qualität und Konstruktionstechniken. Matratzen derselben Kategorie weisen jedoch einige Gemeinsamkeiten auf.

Hybrid

Definition: Hybridmatratzen verwenden eine Kombination aus zwei oder mehr Materialien. Der Stützkern besteht aus Spulen, während die Komfortschicht Memory-Schaum, Polyschaum, Latex, Mikrospulen und / oder andere Materialien enthalten kann.
Markieren: Konturierung und Atmungsaktivität. Menschen mit Fibromyalgie bevorzugen möglicherweise ein Modell mit guter Kontur, um ihre Druckpunkte zu entlasten. Eine enge Anpassung kann jedoch auch Wärme einfangen. Die Komfortschichten der meisten Hybridmodelle wiegen die Schwelle, um den Druck zu entlasten, während ihre Spulenkerne dazu neigen, einen signifikanten Luftstrom zu ermöglichen, damit die Wärme abgeführt werden kann.

Federkern

Definition: Das Hauptmerkmal eines Federkernmodells ist sein Spulensystem. Diese Schicht macht den größten Teil der Matratze aus, obwohl einige Modelle auch dünne Komfortschichten enthalten.
Markieren: Empfänglichkeit. Federkernmodelle fühlen sich normalerweise federnd an, was das Bewegen auf dem Bett erleichtert. Menschen, die aufgrund ihrer Fibromyalgie-Schmerzen häufig ihre Position wechseln, mögen möglicherweise das Reaktionsgefühl der meisten Federkernmodelle.

Latex

Definition: Naturlatexschaum wird aus dem Saft von Gummibäumen hergestellt und kann entweder nach dem Talalay- oder dem Dunlop-Verfahren hergestellt werden. Talalay ist normalerweise federnder und atmungsaktiver, während Dunlop dichter und haltbarer ist. Einige Modelle verwenden auch synthetischen oder gemischten Latex.
Markieren: Schwerelose Druckentlastung. Die niedrige Punktelastizität von Latex bedeutet, dass es beim Aufbringen von Gewicht über einen größeren Bereich komprimiert wird. Dadurch wird das Gewicht des Schläfers neu verteilt, um den Druckaufbau mit dem zu verringern, was viele Schläfer mit einem schwebenden Gefühl vergleichen. Menschen mit Fibromyalgie, die Druckentlastung ohne große Umarmung mögen, finden Latexmodelle möglicherweise ideal.

Luftmatratze

Definition: Luftmatratzen verwenden Luftkammern als Trägersystem. Je nach Modell kann der Schläfer die Kammern mit einer Fernbedienung, einer App oder einer Kurbel füllen oder entleeren. Einige Luftmatratzen haben auch dünne Komfortschichten, um die Oberfläche der Matratze zu erweichen.
Markieren: Verstellbarkeit. Durch das Entleeren oder Befüllen der Kammern einer Luftmatratze wird die Festigkeit der Schlafoberfläche angepasst. Da sich die Symptome der Fibromyalgie im Laufe der Zeit ändern können, kann diese Einstellbarkeit dem Einzelnen mehr Flexibilität geben, um seine Schlafoberfläche an seine aktuellen Bedürfnisse anzupassen, selbst wenn sie sich jede Nacht ändern.

Schaum

Definition: Schaummodelle können mehrere Arten von Schaum enthalten, einschließlich Memory-Schaum und Polyschaum. Gedächtnisschaum wird am häufigsten in der Komfort- und / oder Übergangsschicht verwendet, während Polyschaum in der Komfortschicht, der Übergangsschicht und / oder dem Stützkern verwendet werden kann.
Markieren: Druckentlastung und Bewegungsisolation. All-Foam-Modelle liegen normalerweise eng am Körper des Schläfers an, um den Druckaufbau um Schultern und Hüften zu verringern. Sie neigen auch dazu, Bewegungen zu absorbieren, wodurch die Vibrationen reduziert werden, die ein Schläfer empfindet, wenn sich sein Partner bewegt. Personen, die aufgrund ihrer Fibromyalgie leicht aufwachen oder Schmerzen haben, mögen diese Kombination aus Druckentlastung und Bewegungsisolation.

Wie wirkt sich Fibromyalgie auf den Schlaf aus?

Die Symptome der Fibromyalgie können den Schlaf auf verschiedene Weise beeinträchtigen. Weit verbreitete Schmerzen sind eines der häufigsten Symptome im Zusammenhang mit Fibromyalgie. Wie bei jeder Erkrankung, die Schmerzen verursacht, kann Fibromyalgie das Einschlafen und / oder Einschlafen erschweren. Die mit der Erkrankung übliche Temperaturempfindlichkeit kann ebenfalls zu Beschwerden führen.

Psychology Today stellt außerdem fest, dass Schlafstörungen heute als eines der Hauptmerkmale der Fibromyalgie angesehen werden. Bei Patienten mit Fibromyalgie können Schlaflosigkeit, Schlafstörungen und / oder ein Mangel an erholsamem Schlaf auftreten. Eine weitere Verschärfung des Problems ist, dass Menschen mit Fibromyalgie häufig an anderen Störungen leiden, die den Schlaf unterbrechen können, wie Schlafapnoe und Restless-Leg-Syndrom.

Eine in Nature Reviews Rheumatology veröffentlichte Studie legt nahe, dass eine schlechte Schlafqualität sowohl eine Ursache als auch eine Folge von Schmerzen sein kann, was zu einem Teufelskreis führt. Bei so vielen Symptomen, die den Schlaf beeinträchtigen können, sollte es keine Überraschung sein, dass viele Menschen mit Fibromyalgie tagsüber unter Müdigkeit leiden.

Während Matratzen nicht alle mit Fibromyalgie verbundenen Symptome lindern können, könnte die richtige Matratze Fibromyalgie-Patienten helfen, erholsamer zu schlafen, indem sie andere Faktoren einschränkt, die den Schlaf unterbrechen könnten. Wärmespeicherung, Bewegungsübertragung, Lärm, mangelnde Unterstützung und Druckaufbau können den Schlaf beeinträchtigen, und die richtige Matratze kann dazu beitragen, diese zu minimieren.

Wie wirkt sich die Schlafposition auf Fibromyalgie-Patienten aus?

Die Position, in der eine Person schläft, kann die Schmerzen beeinflussen, die sie empfindet. Jede Position hat bestimmte potenzielle Vor- und Nachteile. Menschen mit Fibromyalgie wählen ihre Schlafposition häufig anhand ihrer aktuellen Schmerzen aus, aber diese Schlafposition kann unvorhergesehene Folgen haben.

Rückenschläfer

Viele Menschen mit Fibromyalgie können es sich bequem machen, auf dem Rücken zu schlafen. Die richtige Matratze kann die korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule unterstützen und die Belastung der Wirbelsäule verringern, indem die Hüften des Schläfers in genau der richtigen Menge absinken.

Während die Meinungen zwischen den einzelnen Personen unterschiedlich sind, haben einige Schläfer das Gefühl, dass das Schlafen auf dem Rücken die Schmerzen im unteren Rückenbereich verringert. Fibromyalgie-Patienten, die beim Schlafen in der Position mehr Rückenschmerzen haben, können ein Kissen unter den Knien verwenden.

Das Schlafen im Rücken kann für Fibromyalgie-Patienten, die ebenfalls schnarchen oder an Schlafapnoe leiden, problematischer sein, da diese Position die Symptome verschlimmern kann. Es kann jedoch hilfreich sein, den Oberkörper mit einem Keilkissen abzustützen.

Rückenschläfer bevorzugen eine etwas festere Matratze, bei der die Hüften nicht zu weit eintauchen. Eine zu weiche Matratze kann den unteren Rücken des Schläfers belasten, während eine zu feste Matratze zum Druckaufbau beitragen kann.

Seitenschläfer

Die breiteren Bereiche eines Seitenschläfers drücken stärker auf die Matratze als der Rest ihres Körpers. Einige Matratzen verteilen das Gewicht des Schlafenden neu, um den Druck auf wichtige Bereiche wie Hüften und Schultern zu verringern. Seitenschläfer mit Fibromyalgie bevorzugen wahrscheinlich eine Matratze, die ihre Kurven wiegt, um den Druckaufbau zu verringern und die Ausrichtung der Wirbelsäule zu unterstützen.

Wie bei jeder Schlafposition ist es wichtig, die richtige Festigkeit zu finden. Die Hüften und Schultern eines Seitenschläfers könnten zu tief in eine übermäßig weiche Matratze sinken, wodurch die Wirbelsäule aus der Ausrichtung geraten könnte. Eine zu feste Matratze kann zu Druckpunkten führen und die Lendenwirbelsäule des Schläfers belasten.

Da die Beine der Seitenschläfer übereinander ruhen, kann es bei jedem Seitenschläfer auch zu Hüft- und Kniebeschwerden kommen. Dies kann jedoch bei Menschen mit Fibromyalgie ausgeprägter sein. Ein Kissen zwischen den Knien kann die Position für einige Personen angenehmer machen.

Magenschläfer

Das Schlafen auf dem Bauch kann die Wirbelsäule und den Hals belasten, daher ist es im Allgemeinen nicht ratsam. Viele Menschen mit Fibromyalgie entscheiden sich jedoch möglicherweise dafür, in der Position zu schlafen, in der sie sich in dieser Nacht am besten fühlen.

Der Großteil des Gewichts einer Person konzentriert sich normalerweise auf den Bauch und die Hüften einer Person. Wenn sie auf dem Bauch schlafen, kann dieses Gewicht ihren Mittelteil in die Matratze ziehen und die Lendenwirbelsäule belasten. Magenschläfer drehen im Allgemeinen auch den Kopf zur Seite, was zu einer Belastung des Nackens führen kann. Ein dickes Kissen könnte diese Nackenbelastung weiter verschärfen, indem es gezwungen wird, sich nach hinten zu erstrecken.

Wenn Sie häufig auf dem Bauch schlafen, können einige Methoden helfen, Belastungen und Beschwerden zu begrenzen. Eine festere Matratze kann die Hüften des Schläfers besser unterstützen und eine bessere Ausrichtung der Wirbelsäule fördern. Viele Magenschläfer verwenden auch kein Kissen oder ein sehr dünnes Kissen, um die Nackenbelastung zu verringern. Magenschläfer können auch von der Position weggehen, indem sie sich mit einem Körperkissen auf die Seite stützen.

Kombinationsschläfer

Das Wechseln zwischen mehreren Schlafpositionen kann Menschen mit Fibromyalgie helfen, bequemer zu schlafen, indem umgeschaltet wird, welche Körperteile unter Druck stehen. Kombinationsschläfer können sowohl die Vor- als auch die Nachteile jeder Schlafposition erfahren, die sie einnehmen.

Letzte Dinge zu beachten mit einer Matratze für Fibromyalgie

Während wir einige der Hauptfaktoren besprochen haben, die Ihre Matratzenentscheidung beeinflussen können, haben Sie möglicherweise noch einige Fragen. Hier sind einige weitere Dinge, die Sie beim Einkaufen beachten sollten.

Wie kann ich ein Budget entlasten?

Matratzen gibt es in einer Vielzahl von Preisklassen, sodass Personen mit Fibromyalgie möglicherweise eine budgetfreundliche Option finden, die Abhilfe schafft. Wenn Sie Ihre Matratze nicht ersetzen möchten, können Sie auch Zubehör erwerben, das die Schlaffläche komfortabler macht. Personen mit Temperaturempfindlichkeit können von einem Kühlkissen oder Nachtwäsche, atmungsaktiven Laken und / oder einem Ventilator profitieren. Diejenigen, die Schmerzen haben, mögen vielleicht eine Matratzenauflage für zusätzliche Dämpfung und / oder eine Auswahl an Kissen, um ihnen mehr Optionen zu geben.

Wie viel muss ich investieren?

Die meisten Matratzenmodelle kosten zwischen ein paar hundert und ein paar tausend Dollar. Wie viel Sie investieren, hängt also davon ab, mit was Sie sich wohl fühlen. Kostengünstigere Optionen weisen häufig eine gute Leistung auf, einige fallen jedoch schneller aus. High-End-Modelle verfügen möglicherweise über fortschrittliche Materialien, um die Leistung der Matratze zu verbessern, und sind häufig langlebiger.

Matratzengarantie und andere Richtlinien

Die Garantie-, Schlafversuchs- und Versandoptionen können letztendlich Ihre Matratzenauswahl beeinflussen.

Für Matratzen gilt in der Regel eine Garantie, die vor bestimmten Mängeln schützt. Wenn Sie wissen, was abgedeckt ist, wie lange die Abdeckung dauert und was Sie tun müssen, um sicherzustellen, dass Sie die Richtlinie nicht ungültig machen, erhalten Sie möglicherweise eine bessere Vorstellung davon, was Sie erwartet.

Direkt-zu-Verbraucher-Matratzen werden im Allgemeinen auch mit einem Schlafversuch geliefert, bei dem Kunden die Matratze zu Hause ausprobieren und zurückgeben können, wenn sie nicht zufrieden sind. Menschen mit Fibromyalgie bevorzugen möglicherweise eine Matratze mit einer großzügigen Probezeit, damit sie sehen können, wie sich die Matratze mit ihren Symptomen verhält.

Versandrichtlinien können ebenfalls eine Überlegung wert sein. Wenn Ihre Fibromyalgie-Schmerzen es Ihnen schwer machen würden, die Matratze in das Zimmer Ihrer Wahl zu bringen und auszupacken, sollten Sie sich nach einem Unternehmen umsehen, das White Glove-Lieferungen anbietet.