Casper Matratze Bewertung

Casper wurde 2014 gegründet und ist einer der Pioniere der Bed-in-a-Box-Bewegung. Casper produziert mehrere Matratzenmodelle, darunter: die Casper Original Matratze, den Casper Original Hybrid, die Wave Hybrid Matratze, den Nova Hybrid und das Element.



Der Casper Original ist das Flaggschiff des Unternehmens aus Vollschaum, während der Casper Original Hybrid über einen Spulenkern verfügt. Die Luxuslinie von Casper umfasst den Wave Hybrid und den Nova Hybrid. Das Element ist ein preisgünstiges Vollschaummodell.

Das Casper Original besteht aus drei Schaumschichten, die eine außergewöhnliche Druckentlastung und Bewegungsisolation bieten. Der Casper Original Hybrid verwendet eine ähnliche Konstruktion, ersetzt jedoch den Polyschaumkern durch eine Spulenträgerschicht, wodurch der Casper Original Hybrid zusätzliche Sprungkraft, Kantenunterstützung und Atmungsaktivität erhält. Beide Matratzen fühlen sich mittelgroß an und werden auf der 10-Punkte-Festigkeitsskala mit etwa 5 bewertet.



In diesem Test werden wir die Casper Original-Matratze und den Casper Original Hybrid sorgfältig untersuchen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob eines dieser Modelle für Sie geeignet ist. Wir werden ihre Konstruktion, Preisgestaltung, Leistung und mehr detailliert beschreiben.

Casper Hybrid

Ideal für:

  • Schläfer, die weniger als 230 Pfund wiegen, insbesondere Seiten- und Rückenschläfer
  • Menschen, die sowohl Konturierung als auch Sprungkraft wünschen
  • Diejenigen, die dazu neigen, heiß zu schlafen
  • Paare, die ihre volle Matratzenoberfläche einschließlich der Kante nutzen möchten

Überlegungen:

  • Schläfer, die mehr als 230 Pfund wiegen, bevorzugen möglicherweise ein etwas festeres Modell
  • Einige finden den Casper Hybrid möglicherweise weniger reaktionsschnell als andere Hybridmodelle
  • Magenschläfer bevorzugen möglicherweise ein etwas festeres Gefühl mit mehr Unterstützung in der Mitte der Matratze

Casper Video Review

Sehen Sie sich das folgende Video an, um zu sehen, wie sich die Casper-Matratze im Sleep Foundation Lab getestet hat.

Casper Matratze Bewertung Aufschlüsselung

Sowohl der Casper Original als auch der Original Hybrid haben ein mittleres Gefühl und werden auf der 10-Punkte-Festigkeitsskala mit etwa 5 bewertet. Mit 11 Zoll Dicke sind diese Modelle etwas dicker als die durchschnittliche Matratze.

Abgesehen vom Stützkern sind der Casper und der Casper Hybrid ähnlich aufgebaut. Der Matratzenbezug besteht aus einer Vielzahl von Materialien, darunter Baumwolle, Lycra, Rayon und recyceltes Polyester. Infolgedessen besteht jeder Matratzenbezug aus einer Reihe von recycelten Flaschen, die in einen Stoff umgewandelt wurden. Der Bezug ist nicht maschinenwaschbar, kann jedoch mit einem milden Reinigungsmittel vor Ort gereinigt werden.

Das zweiteilige Komfortsystem beginnt mit einer 1,5-Zoll-Schicht aus perforiertem Polyschaum. Dieses Material ist atmungsaktiver und reaktionsfreudiger als die meisten Memory-Schaumstoffe, wodurch die Oberfläche des Bettes zusätzlich gekühlt und leicht abprallt. Die nächste Schicht besteht aus zoniertem Memory-Schaum, der verschiedene Bereiche des Körpers gezielt unterstützt und die Hüften und die Taille fester macht.



Der Kern der Casper-Matratze besteht aus einem haltbaren Polyschaum mit hoher Dichte, der die Matratzenoberfläche stabilisiert. Der Kern des Casper Hybrid verwendet 7 Zoll Spulen mit Taschen, die mit Polyschaum ummantelt sind. Mit Taschen versehene Spulen verleihen dem Bett zusätzliche Sprungkraft, Atmungsaktivität und Kantenunterstützung, ohne übermäßige Bewegung zu übertragen, während der Polyschaum die Spulen stützt.

Casper Matratze

Festigkeit

Matratzentyp

Mittel - 5

Alles Schaum

Konstruktion

Die Casper-Matratze ist ein Vollschaummodell, das aus drei Schichten besteht: einer obersten Schicht aus perforiertem Schaum, einer Schicht aus zoniertem Memory-Schaum und einer Basis aus hochdichtem Polyschaum.

Abdeckmaterial:

Recyceltes Polyester / Polyester / Upcycled Cotton / Rayon / Lycra

Komfortschicht:

1,5 'perforierter Polyschaum

2-Zoll-Memory-Schaum mit drei Zonen

Support Core:

7 ”Polyschaum mit hoher Dichte

Casper Hybrid

Festigkeit

Matratzentyp

Mittel - 5

Hybrid

Konstruktion

Der Casper Hybrid verwendet die meisten der gleichen Materialien wie die Casper Matratze, einschließlich des zweischichtigen Komfortsystems mit Polyschaum und Memory-Schaum. Sein Stützkern besteht aus in Polyschaum gehüllten Taschenwickeln, die ihn von der Casper-Matratze abheben.

Abdeckmaterial:

Recyceltes Polyester / Polyester / Upcycled Cotton / Rayon / Lycra

Komfortschicht:

1,5 'perforierter Polyschaum

2-Zoll-Memory-Schaum mit drei Zonen

Support Core:

7 ”Pocketed Coils in Polyschaum

Matratze Preise und Größe

Im Vergleich zu anderen Vollschaummatratzen liegt der Preis des Casper Original nahe am Durchschnitt. Der Casper Original Hybrid bietet einen günstigeren Preis als der Durchschnitt für hochwertige Hybridmodelle und ist daher eine gute Option für preisbewusste Käufer. Casper bietet auch häufige Werbeaktionen an, mit denen Kunden zusätzliches Geld vom Listenpreis sparen können.

Der Casper Original und der Casper Original Hybrid sind in allen Standardmatratzengrößen erhältlich.

Casper Matratze

Größen Maße Höhe Gewicht Preis
Zwilling 38 'x 75' x 11 ' elf' 46 lbs. 595 US-Dollar
Twin XL 38 'x 80' x 11 ' elf' 50 lbs. $ 695
Voll 53 'x 75' x 11 ' elf' 67 lbs. 995 $
Königin 60 'x 80' x 11 ' elf' 79 lbs. 1095 $
König 76 'x 80' x 11 ' elf' 101 lbs. $ 1295
Kalifornischer König 72 'x 84' x 11 ' elf' 100 lbs. $ 1295
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Casper Hybrid

Größen Maße Höhe Gewicht Preis
Zwilling 38 'x 75' x 11 ' elf' 53 lbs. $ 695
Twin XL 38 'x 80' x 11 ' elf' 57 lbs. $ 795
Voll 53 'x 75' x 11 ' elf' 76 lbs. 1.195 US-Dollar
Königin 60 'x 80' x 11 ' elf' 91 lbs. 1.295 US-Dollar
König 76 'x 80' x 11 ' elf' 112 lbs. 1.495 US-Dollar
Kalifornischer König 72 'x 84' x 11 ' elf' 114 lbs. 1.495 US-Dollar
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Rabatte und Angebote

Kasper

Nehmen Sie $ 100 von einer Casper Original Matratze. Verwenden Sie den Code: SLEEPFOUNDATION

Siehe Bester Preis

Matratzenleistung

Kasper

Bewegungsisolation

Die Vollschaumkonstruktion des Casper ermöglicht es, Bewegungen sehr gut zu isolieren. Ein zweischichtiges Komfortsystem absorbiert Bewegungen, anstatt sie über die Oberfläche des Bettes zu übertragen. Die oberste Schicht aus Polyschaum fühlt sich leicht federnd an, während die Bewegungsübertragung verringert wird, und die Schicht aus Memory-Schaum absorbiert die Bewegung weiter.

Diese starke Bewegungsisolation kann nächtliche Störungen reduzieren, wenn sich Ihr Partner auf der Matratze bewegt. Dies kann besonders wichtig für Schläfer sein, die leicht aufwachen.

Druckentlastung

Schläfer haben häufig Druckpunkte in der Nähe ihrer Hüften und Schultern. Da diese Körperteile normalerweise breiter und schwerer sind, üben sie mehr Druck auf die Matratze aus. Wenn die Matratze nicht sehr konturiert ist, kann dies zu einem Druckaufbau führen.

Die Casper-Matratze passt sich eng an den Körper des Schläfers an, wodurch das Körpergewicht des Schläfers neu verteilt und Druckpunkte entlastet werden können. Die dreizonige Memory-Schaumschicht bietet zusätzlichen Halt um den Mittelteil, um zu verhindern, dass die Hüften des Schläfers zu tief einsinken. Menschen, die unter Schmerzen leiden, können diese Kombination aus Druckentlastung und Unterstützung zu schätzen wissen.

Das mittlere Gefühl des Casper ist möglicherweise am besten für Schläfer unter 230 Pfund geeignet. Die meisten Personen in diesem Gewichtsbereich sollten in der Lage sein, ausreichend für eine bequeme Konturierung und ausgewogene Unterstützung einzusinken. Der Casper ist möglicherweise etwas zu weich für Schläfer über 230 Pfund. Sie könnten mehr Druckpunkte erfahren, wenn der Schaum überkomprimiert.

Temperaturkontrolle

Die Casper-Matratze neigt dazu, weniger Wärme zu speichern als viele Vollschaummatratzen. Luft zirkuliert durch die perforierte Polyschaum-Deckschicht, wodurch die Wärme vom Körper des Schläfers abgeführt werden kann.

Die zweite Schicht des Komfortsystems verwendet einen in der Mitte festeren Memory-Schaum in Zonen, um ein Absinken zu verhindern. Dieses Material ist atmungsaktiver als die meisten Schaumstoffe mit hoher Dichte. Das zweischichtige Komfortsystem passt sich zwar eng an den Körper des Schlafenden an, speichert jedoch nicht so viel Wärme wie viele Konkurrenzmodelle.

Edge-Unterstützung

Die meisten Vollschaummodelle haben keine verstärkten Kanten. Wenn sich der Schläfer dem Umfang des Bettes nähert, kann die Kompression des Schaums dazu führen, dass sich die Bettkante instabil anfühlt, was es schwieriger machen kann, in der Nähe des Bettes zu sitzen oder zu schlafen.

Der dickere Stützkern des Casper verleiht der Kante ein stabileres Gefühl als bei vielen Vollschaummatratzen. Schläfer bemerken jedoch möglicherweise immer noch ein gewisses Absinken, wenn sie nahe der Bettkante sitzen oder schlafen. Personen, die mehr als 230 Pfund wiegen, werden wahrscheinlich mehr untergehen als Personen, die weniger wiegen.

Leichtigkeit der Bewegung

Im Vergleich zu vielen anderen Vollschaummodellen reagiert der Casper etwas schneller. Dies kann es einfacher machen, sich während der Nacht über die Oberfläche zu bewegen und die Position zu ändern.

Memory Foam hat den Ruf, langsam zu reagieren, wenn Gewicht abgenommen wird. Dies kann ein Gefühl erzeugen, das im Bett gefangen ist und das Ändern der Position erschwert.

Die Casper-Matratze bekämpft diese Tendenz, indem sie eine Deckschicht aus Polyschaum verwendet, die schneller zurückspringt als die meisten Memory-Schaumstoffe. Darüber hinaus ist die zweite Schicht der Matratze ein in Zonen aufgeteilter Memory-Schaum mit etwas mehr Festigkeit und Elastizität als eine gleichmäßige Ebene aus weichem, wiegendem Memory-Schaum.

Sex

Die Casper-Matratze fördert die sexuelle Aktivität besser als viele Vollschaummodelle.

Paare bevorzugen oft eine Matratze mit etwas Sprungkraft. Während dem Casper das gleiche Maß an Federung fehlt wie den meisten Hybrid- oder Federkernmodellen, vermittelt die Polyschaum-Deckschicht ein etwas federnderes Gefühl als viele andere Vollschaummodelle. Die enge Anpassung des Casper kann auch die Traktion für Paare verbessern. Darüber hinaus ist die Casper-Matratze praktisch geräuschlos, was ein diskreteres Erlebnis ermöglichen kann.

Ausgasung

Jede Matratze kann einen Geruch abgeben, wenn sie zum ersten Mal in Ihr Zuhause eingeführt wird. Dies ist besonders wahrscheinlich, wenn eine Matratze zusammengedrückt wird, da sie noch keine Zeit zum Entlüften hatte. Matratzen, die Memory-Schaum und / oder Polyschaum enthalten, neigen aufgrund flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs) aus dem Herstellungsprozess besonders dazu, Gerüche zu entgasen. VOCs gelten normalerweise als harmlos.

Die abgasenden Gerüche des Casper ähneln denen anderer Vollschaummatratzen. Während eine Casper-Matratze anfängliche Gerüche abgeben kann, sollten diese Gerüche innerhalb weniger Stunden bis zu einigen Tagen verschwinden, wenn Sie Ihre Matratze in einem gut belüfteten Raum lassen.

Casper Hybrid

Bewegungsisolation

Der Casper Hybrid überträgt sehr wenig Bewegung. Da die oberen Schichten der Matratze Schaum verwenden, wird die meiste Bewegung absorbiert, bevor sie den Kern erreicht. Die Spulenschicht verleiht dem Bett mehr Sprungkraft und kann zu einer leichten Bewegungsübertragung führen. Der Casper Hybrid verwendet jedoch Spulen mit Taschen, die mit Schaumstoff ummantelt sind. Diese Spulen können sich unabhängig voneinander bewegen, sodass nur minimale Bewegungen innerhalb des Kerns übertragen werden. Aufgrund seiner Konstruktion isoliert der Casper Hybrid Bewegungen besser als einige auf dem Markt erhältliche Hybridmatratzen.

Da der Casper Hybrid nur minimale Bewegungen überträgt, ist es weniger wahrscheinlich, dass Schläfer bemerken, wenn ihr Partner die Position wechselt oder nachts aufsteht.

Druckentlastung

Der Casper Hybrid bietet mehr Druckentlastung als viele Hybridmodelle. Es verwendet das gleiche zweischichtige Komfortsystem wie die Casper-Matratze, die den Schläfer wiegt und sein Gewicht verteilt, um Druckpunkte zu entlasten.

Die in Zonen aufgeteilte Memory-Schaum-Schicht verstärkt den Mittelteil der Matratze und bietet zusätzlichen Halt unter dem Mittelteil des Schlafenden. Dies gleicht Konturierung und Unterstützung aus und fördert gleichzeitig eine bessere Ausrichtung der Wirbelsäule.

Temperaturkontrolle

Wie viele Hybridmodelle schläft der Casper Hybrid ziemlich kühl. Eine perforierte Polyschaum-Deckschicht passt sich dem Körper des Schläfers an und ermöglicht gleichzeitig einen ausreichenden Luftstrom, um das Entweichen von Wärme zu unterstützen. Als nächstes konturiert eine Schicht aus in Zonen aufgeteilten Memory-Schaum, ohne so viel Wärme einzufangen wie die meisten Memory-Schäume mit hoher Dichte. Die Spulenträgerschicht ermöglicht eine erhebliche Luftzirkulation, wodurch die Schlaffläche kühler und komfortabler bleibt.

Edge-Unterstützung

Die meisten Hybridmodelle haben verstärkte Kanten, und der Casper Hybrid ist keine Ausnahme. Die Kanten des Casper Hybrid sind mit festeren Federn und Schaumstoff am Umfang verstärkt. Diese Verstärkung verleiht den Kanten des Casper Hybrid ein stabileres Gefühl als die Kanten des Casper.

Leichtigkeit der Bewegung

Die Leichtigkeit des Casper Hybrid ist mit den meisten anderen Hybridmodellen vergleichbar.

Die oberste Schicht aus Polyschaum passt sich dem Körper an und gewinnt schneller ihre Form als die meisten Memory-Schaumstoffe. Eine Schicht aus zoniertem Memory-Schaum springt schneller zurück als die meisten Memory-Schaumstoffe mit hoher Dichte. Diese Materialkombination macht das Komfortsystem reaktionsschneller als die vieler Hybridmodelle. Die Spulenschicht verleiht der Matratze zusätzlichen Sprung, wodurch sich das Bett möglicherweise leichter bewegen kann.

Dank dieser Reaktionsfähigkeit und Leichtigkeit der Bewegung kann es einfacher sein, sich über das Bett zu rollen oder sich darüber zu bewegen. Schläfer, die Mobilitätsprobleme haben oder das Gefühl nicht mögen, „im Bett gefangen“ zu sein, schätzen möglicherweise die Reaktionsfähigkeit des Casper Hybrid.

Sex

Paare bevorzugen oft eine federnde Oberfläche für Sex. Der Casper Hybrid erhält eine gewisse Sprungkraft von seiner Spulenschicht, ist jedoch nicht ganz so federnd wie einige Hybridmodelle. Seine Komfortschichten reagieren relativ schnell auf Druckänderungen, aber ihre starke Bewegungsisolation und enge Anpassung begrenzen die Federung, die die Spulenschicht sonst bieten würde.

Diese Eigenschaften bieten noch einige weitere Vorteile. Die starke Bewegungsisolation des Casper Hybrid kann dazu beitragen, Geräusche zu dämpfen, die sich im Spulensystem entwickeln können, was zu einem diskreteren Erlebnis führt. Darüber hinaus kann eine enge Anpassung zu mehr Traktion führen, die einige Paare genießen.

Ausgasung

Da der Casper Hybrid mehrere Schaumschichten enthält, ist er möglicherweise anfälliger für Ausgasungsgerüche als einige Hybride auf dem Markt. Memory-Schaum und Polyschaum geben häufig VOCs ab, die zum „neuen Matratzengeruch“ beitragen. Da die Casper Hybrid-Schiffe komprimiert sind, haben diese Gerüche keine Chance, sich zu entlüften, bevor die Matratze Ihr Zuhause betritt.

Gerüche und VOCs, die nicht vergasen, gelten für die meisten Schläfer im Allgemeinen als harmlos. Wenn Sie die Matratze vor dem Schlafengehen lüften, können sich diese Gerüche auflösen. Der Casper Hybrid sollte innerhalb weniger Tage entlüftet werden, wenn Sie ihn an einem gut belüfteten Ort lassen.

Schlafstil und Körpergewicht

Kasper

Seitenschläfer:
Durch die enge Anpassung und Druckentlastung der Casper-Matratze eignet sie sich möglicherweise hervorragend zum seitlichen Schlafen. Die Schicht aus Polyschaum und die Schicht aus Memory-Schaum des Komfortsystems passen sich dem Körper des Seitenschläfers an und sorgen für eine druckentlastende Umarmung. Die in Zonen aufgeteilte Schicht soll verhindern, dass die Hüften des Schläfers zu tief einsinken, was zu einer besseren Ausrichtung der Wirbelsäule für Seitenschläfer beitragen könnte.

Aufgrund seines mittleren Gefühls ist der Casper besonders für Schläfer unter 230 Pfund geeignet. Die meisten Seitenschläfer, die weniger als 230 Pfund wiegen, werden wahrscheinlich ein außergewöhnliches Gleichgewicht zwischen Konturierung und Unterstützung erfahren.

Seitenschläfer über 230 Pfund finden den Casper möglicherweise nicht so bequem, da Personen in dieser Gewichtsgruppe normalerweise eine festere Matratze bevorzugen. Das mittlere Gefühl des Casper kann dazu führen, dass schwerere Personen zu tief eintauchen und der Schaum in der Nähe ihrer Hüften und Schultern zu stark zusammengedrückt wird, was zu einer Fehlausrichtung der Wirbelsäule führt.

Rückenschläfer:
Rückenschläfer bevorzugen oft ein mittleres bis mittleres festes Gefühl. Dies liegt daran, dass sie normalerweise eine ebene Oberfläche benötigen, die nicht durchhängt, um ihre Stacheln auszurichten, aber sie genießen auch häufig eine gewisse Dämpfung. Als mittelgroße Matratze ist der Casper am weicheren Ende des Bereichs, den Rückenschläfer bevorzugen.

Rückenschläfer, die weniger als 30 kg wiegen und ein weicheres Gefühl bevorzugen, können die Casper-Matratze genießen. Die beiden Komfortschichten wiegen den Schläfer und können Druckpunkte entlasten. Da die Memory-Schaum-Schicht in Zonen unterteilt ist, um mehr Halt in der Nähe der Hüften zu bieten, sollte verhindert werden, dass die Mittelteile der leichteren Rückenschläfer übermäßig einsinken.

Personen, die über 230 Pfund wiegen, benötigen normalerweise eine festere Matratze, um das ideale Gleichgewicht zwischen Dämpfung und Unterstützung zu gewährleisten. Da sich die Casper-Matratze mittelgroß anfühlt, ist sie möglicherweise nicht fest genug, um zu verhindern, dass ein schwererer Rückenschläfer zu tief um die Hüften einsinkt. Dies könnte Druckpunkte erzeugen und ihre Wirbelsäule aus der Ausrichtung bringen.

Magenschläfer:
Viele Menschen tragen mehr Gewicht um ihre Mittelteile. Aus diesem Grund benötigen Magenschläfer normalerweise eine Matratze mit ausreichender Unterstützung, um zu verhindern, dass ihre Hüften zu tief einsinken. Übermäßiges Absinken kann zu einer falschen Ausrichtung führen und die Wirbelsäule des Schläfers stärker belasten.

Die in Zonen aufgeteilte Schicht des Casper bietet zusätzlichen Halt um den Mittelteil des Schläfers, was für Magenschläfer hilfreich sein kann. Das mittlere Gefühl der Matratze bietet jedoch möglicherweise nicht genügend Unterstützung für einige Magenschläfer, insbesondere für diejenigen, die über 230 Pfund wiegen.

Unter 130 lbs. 130-230 lbs. Über 230 lbs.
Seitenschläfer Gut Ausgezeichnet Gut
Rückenschläfer Gut Ausgezeichnet Messe
Magenschläfer Gut Gut Messe
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Casper Hybrid

Seitenschläfer:
Wie die Casper-Matratze eignet sich der Casper Hybrid besonders für Seitenschläfer mit einem Gewicht von weniger als 30 kg.

Der Casper Hybrid verwendet das gleiche Komfortsystem wie die Casper Matratze. Eine obere Schicht aus Polyschaum passt sich dem Körper eines Seitenschläfers an, während eine Schicht aus Memory-Schaum für eine tiefere Konturierung sorgt. Die Memory-Schaum-Schicht verhindert, dass der Schläfer gegen den Spulenkern sinkt, und ist in der Nähe des Mittelteils des Schläfers mit zusätzlicher Unterstützung versehen. Diese Zonierung kann eine bessere Ausrichtung der Wirbelsäule fördern, indem sie dort Unterstützung bietet, wo sie am dringendsten benötigt wird.

Das mittlere Gefühl ist weich genug, damit Seitenschläfer unter 230 Pfund eintauchen und eine gute Druckentlastung genießen können. Es sollte jedoch auch unterstützend genug sein, um eine gute Ausrichtung der Wirbelsäule für die meisten Personen in dieser Gewichtsgruppe zu fördern.

Da schwerere Personen im Allgemeinen mehr Unterstützung benötigen, ist das mittlere Gefühl des Casper Hybrid für einige Seitenschläfer, die über 230 Pfund wiegen, möglicherweise zu weich.

Rückenschläfer:
Rückenschläfer suchen normalerweise nach einer gleichmäßigen Matratze, die nicht durchhängt, um die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule zu unterstützen. Um dies zu erreichen, bevorzugen viele Rückenschläfer ein mittleres oder mittleres festes Gefühl. Einige Polsterungen können auch für Rückenschläfer angenehm sein, insbesondere für diejenigen, die ein Plüschgefühl genießen.

Das mittlere Gefühl des Casper Hybrid liegt am weichen Ende des Bereichs, den die meisten Rückenschläfer bevorzugen. Dies kann es am besten für Rückenschläfer geeignet machen, die unter 130 Pfund wiegen. Da diese Schläfer nicht so viel Kraft auf die Matratze ausüben, fühlt sich das mittlere Gefühl für sie wahrscheinlich etwas fester an. Das mittlere Gefühl des Casper Hybrid sollte dem Schläfer ein hervorragendes Gleichgewicht zwischen Dämpfung und Halt bieten können.

Rückenschläfer zwischen 130 und 230 Pfund können vom Casper Hybrid eine tiefere Wiege erfahren. Personen aus dieser Gruppe werden wahrscheinlich tiefer eintauchen, aber die in Zonen aufgeteilte Übergangsschicht sollte verhindern, dass ihre Hüften übermäßig eintauchen, wodurch eine bessere Ausrichtung der Wirbelsäule gefördert wird.

Während die in Zonen aufgeteilte Übergangsschicht zusätzlichen Halt um die Hüften des Schläfers bietet, können Rückenschläfer über 230 Pfund aufgrund des mittleren Gefühls der Matratze immer noch feststellen, dass ihre Mittelteile übermäßig einsinken. Dies könnte die Wirbelsäule des Schläfers belasten.

Magenschläfer:
Die eng anpassenden Komfortschichten des Casper Hybrid in Verbindung mit seinem mittleren Gefühl können dazu führen, dass der Mittelteil eines Magenschläfers zu weit einsinkt, was die Wirbelsäule belasten kann. Während die in Zonen aufgeteilte Schicht dieses Problem bis zu einem gewissen Grad lindern kann, glauben einige Magenschläfer, dass der Casper Hybrid weicher als ideal ist.

Magenschläfer unter 30 kg können durch den Casper Hybrid eine gute Unterstützung und Dämpfung erfahren. Magenschläfer über 30 kg können eine stärkere Sinkung erfahren, was es schwierig machen könnte, die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule aufrechtzuerhalten. Der Spulenkern des Casper Hybrid bietet jedoch möglicherweise mehr Unterstützung für Magenschläfer über 230 Pfund als der Polyschaumkern des Casper.

Unter 130 lbs. 130-230 lbs. Über 230 lbs.
Seitenschläfer Gut Ausgezeichnet Gut
Rückenschläfer Gut Ausgezeichnet Gut
Magenschläfer Gut Gut Messe
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Auszeichnungen für die Casper Matratze

Sleep Foundation Top Pick Awards

Auszeichnungen für Casper Hybrid Matratze

Sleep Foundation Top Pick Awards Kasper

Nehmen Sie $ 100 von einer Casper Original Matratze. Verwenden Sie den Code: SLEEPFOUNDATION

Siehe Bester Preis

Test-, Garantie- und Versandrichtlinien

  • Verfügbarkeit

    Der Casper und der Casper Hybrid werden über die Casper-Website, Amazon, stationäre Casper Sleep Shop-Standorte in den USA und Einzelhandelspartner, einschließlich Target, verkauft.

    Casper verkauft Matratzen an alle 50 Staaten, Kanada, Österreich, Deutschland, die Schweiz und das Vereinigte Königreich.

  • Versand

    Casper versendet kostenlos in die 48 angrenzenden Vereinigten Staaten und den größten Teil Kanadas. Für Sendungen nach Alaska, Hawaii, Nordkanada und anderen internationalen Zielen können zusätzliche Gebühren anfallen.

    Matratzen werden per FedEx oder UPS versendet. Casper-Matratzen werden in Kunststoff komprimiert und in einer Box verpackt geliefert. Anweisungen zum Auspacken liegen der Matratze bei. Der Kunde ist für das Auspacken und Aufstellen seiner Matratze verantwortlich.

    Die meisten Matratzen werden ein oder zwei Werktage nach Bestellungseingang versandt. Kunden erhalten eine Sendungsverfolgungsnummer, wenn ihre Bestellung versendet wird. In den Ferien und bei schlechtem Wetter kann es zu Verzögerungen kommen.

  • Zusätzliche Dienste

    Die Lieferung nach Hause ist in den 48 angrenzenden USA und in Teilen Kanadas gegen eine zusätzliche Gebühr möglich. Die Gebühr von 149 USD beinhaltet die Entfernung alter Matratzen und die Einrichtung neuer Matratzen. Diese Gebühr ist nicht erstattungsfähig.

  • Schlafprobe

    Casper bietet einen 100-Nächte-Schlafversuch an. Während dieser Testphase können berechtigte Matratzen gegen eine volle Rückerstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden. Zu diesem Zweck können sich Kunden an das Kundensupport-Team von Casper wenden. Casper wird einen Kurier beauftragen, die Matratze zu entfernen.

  • Garantie

    Für Casper-Matratzen gilt eine 10-jährige Garantie. Diese Garantie schützt den ursprünglichen Käufer, der die Matratze über einen autorisierten Verkäufer gekauft hat, vor Mängeln, einschließlich Vertiefungen von mehr als einem Zoll, Rissbildung oder Schaumspalten und Problemen mit dem Reißverschluss der Abdeckung. Es gelten zusätzliche Geschäftsbedingungen.