Matratzengrößen

Der Vergleich der Matratzengrößen beginnt mit der Betrachtung ihrer Abmessungen in Bezug auf Länge und Breite. Beachten Sie, dass Höhe / Dicke je nach Hersteller und Modell unterschiedlich sind, sodass es für jede Matratzengröße keine universelle Dicke gibt. Breiten- und Längenmessungen sind für jede Größe standardisiert und in der folgenden Tabelle aufgeführt.



Matratzengröße Abmessungen (Breite x Länge)
Kalifornischer König 72 'x 84'
König 76 'x 80'
Königin 60 'x 80'
Voll 54 'x 75'
Twin XL 38 'x 80'
Zwilling 38 'x 75'

Es gibt sechs verschiedene Matratzengrößen von den meisten Herstellern (zusätzlich zu Kinderbett- / Kinderbetten). Für einige kann die Auswahl überwältigend erscheinen. Es ist jedoch einfach, die Matratzengrößen in zwei Kategorien zu unterteilen: Betten für mehrere Personen (Paare, Eltern mit Kindern, die sich das Bett teilen usw.) und Betten, die am besten für Einzelschläfer geeignet sind. Hier ist eine detailliertere Aufschlüsselung der einzelnen Matratzengrößen:


Matratzen für Paare und Familien

Die Größen Queen, King und California King sind alle groß genug, um bequem mehrere Personen schlafen zu können. Die große Überlegung bei diesen drei Größen ist, wie viel zusätzlichen Platz Sie möchten und wie gut die größeren Größen in Ihr Schlafzimmer passen.



Kalifornischer König König Königin
Maße 72 'breit, 84' lang 76 'breit, 80' lang 60 'breit, 80' lang
Oberfläche 6,048 Quadratzoll 6.080 Quadratzoll 4.800 Quadratzoll
Beste für Größere Paare Paare teilen sich ein Bett mit einem Haustier Paare, die maximal Platz bevorzugen Paare, die sich ein Bett mit einem Kind teilen Paare ohne Kinder oder Haustiere teilen sich das Bett
Leistungen
  • Extra Länge ist ideal für große Leute
  • Gut geeignet für diejenigen, die den Fuß ihres Bettes mit Haustieren teilen
  • Die maximale Breite ist für Paare und Familien mit kleinen Kindern von Vorteil
  • Zubehör ist weit verbreitet
  • Die gebräuchlichste Matratzengröße, wodurch Accessoires allgemein verfügbar und erschwinglich werden
  • Leichter zu bewegen als größere Kingsize-Betten
Nachteile
  • Es kann schwierig sein, Zubehör zu finden
  • Die teuerste Matratzengröße
  • Schwer zu bewegen
  • Teurer als die beliebte Queen Size
  • Kann dazu führen, dass sich kleinere Räume eng anfühlen
  • Schwer zu bewegen
  • Deutlich weniger geräumig als King / King XL
  • Fühlt sich eng an für Paare, die das Bett mit kleinen Kindern teilen

Betten für Einzelschläfer

Die Größen Full, Twin XL und Twin eignen sich besser für Einzelschläfer. Ein Full könnte möglicherweise ein Paar zur Not unterbringen, aber Twin XL und Twin sind definitiv nur für Einzelpersonen. Bei diesen Größen sind noch einige andere Überlegungen zu beachten:

Voll (doppelt) Twin XL Zwilling
Maße 54 'breit, 75' lang 38 'breit, 80' lang 38 'breit, 75' lang
Oberfläche 4.050 Quadratzoll 3,040 Quadratzoll 2850 Quadratzoll
Beste für Alleinstehende Erwachsene unter 6 'groß Alleinstehende Erwachsene über 6 Zoll große Teenager Alleinstehende Erwachsene unter 6 Zoll großen Kindern und Jugendlichen
Leistungen
  • Relativ geräumig für alleinstehende Erwachsene
  • Erschwinglich
  • Vielseitig kann möglicherweise für ein Paar oder ein Gästezimmer verwendet werden
  • Viel Beinfreiheit für größere Personen
  • Platz für Einzelschläfer, um ihr Bett mit Haustieren zu teilen
  • Gleiche Länge wie eine Queen- oder King-Matratze
  • Sehr günstig
  • Zubehör & Bettrahmen weit verbreitet
Nachteile
  • Fast der Preis einer Königin, mit viel weniger Platz
  • Eng für diejenigen über 6 'groß
  • Zubehör kann schwieriger zu finden / teurer sein
  • Nicht für Paare geeignet
  • Nicht für Paare geeignet
  • Kann entwachsen sein

Holen Sie sich die neuesten Informationen im Schlaf aus unserem NewsletterIhre E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um den Newsletter von thesleepjudge.com zu erhalten.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz-Bestimmungen .

So wählen Sie eine Matratzengröße

Die Tabellen in der obigen Anleitung zur Matratzengröße geben Ihnen die grundlegenden Unterschiede zwischen den verschiedenen Matratzengrößen. Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie jedoch verschiedene Faktoren berücksichtigen:

Schlafende Partner - Mit wem teilen Sie sich ein Bett? Dies ist die größte zu berücksichtigende Überlegung. Paare werden wahrscheinlich mindestens eine wollen Königin Während Paare, die sich ein Bett mit Kindern teilen, wahrscheinlich einen König wollen. Sogar Haustiere sind eine Überlegung, wenn Sie Ihre Tiere am Fußende Ihres Bettes schlafen lassen. Ein Bett mit viel Beinfreiheit verbessert Ihren Komfort erheblich.

Ihre Größe & Schlafposition - Wie groß bist du und / oder dein Partner? Normalerweise haben Personen unter 6 Fuß genügend Beinfreiheit auf jeder Matratze, während Personen über 6 Fuß ein Bett mit einer Länge von mindestens 80 Zoll in Betracht ziehen möchten (Twin XL, Queen, King und California King). Ihre Schlafposition trägt auch zu dieser Überlegung bei. Rücken- und Magenschläfer ruhen vollständig ausgefahren und müssen daher mehr Beinfreiheit als Seitenschläfer berücksichtigen.

Schlafzimmer Abmessungen - In welchen Raum stellen Sie Ihre neue Matratze und wie geräumig ist dieser Raum? Um ein beengtes Gefühl zu vermeiden, empfehlen wir, auf jeder Seite Ihres Bettes etwa 30 cm Platz zu lassen. Es ist am besten, die ungefähren Maße Ihres neuen Bettes vor dem Kauf zu messen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie gut es in Ihr Schlafzimmer passt.



Vielseitigkeit - Eine neue Matratze kann ein wichtiger Kauf sein. Sie sollten also sicherstellen, dass Sie ein vielseitiges Bett erhalten, das lange hält. Dies bedeutet, dass Sie in Zukunft über die Bedürfnisse Ihrer Matratze nachdenken müssen. Ein Bett für ein kleines Kind kaufen? Ziehen Sie eine Größe in Betracht, um das Bett zukunftssicher zu machen. Kaufen Sie Ihr erstes Bett als Einzelperson? Erwägen Sie eine Vergrößerung, um zukünftige Partner und / oder Haustiere unterzubringen.

Kostenwert - Eine neue Qualitätsmatratze kann zwischen 400 und über 3.000 US-Dollar kosten - und die Matratzengröße hat einen erheblichen Einfluss auf die Kosten. Wir empfehlen zwar nicht, Ecken zu kürzen, um Geld für eine neue Matratze zu sparen, aber die Gesamtkosten für den Kauf eines neuen Bettes sind immer noch ein wesentlicher Faktor. Über die anfänglichen Kosten hinaus ist es auch ratsam, die Kosten für Zubehör zu berücksichtigen. Bei weniger gängigen Größen (meistens California King und Twin XL) sind Zubehörteile wie Laken, Decken und Bettrahmen teurer als Zubehörteile für gängigere Größen.