Molecule Matratze Bewertung

Molecule wurde 2018 auf den Markt gebracht und erregte schnell Aufmerksamkeit mit Produkten, die Ruhe und Erholung für diejenigen fördern, die einen aktiven Lebensstil führen. Das Unternehmen verfügt über ein Team von professionellen Athletenbotschaftern, die die Leistung seiner Produkte bestätigen. Die Molecule-Produktlinie umfasst zwei Matratzen, die Molecule 1 und die Molecule 2, sowie Matratzenauflagen, einen Bettrahmen und Bettwäsche.



In diesem Test werden wir das Flaggschiff der Molecule 1-Matratze behandeln. Während beide Molecule-Matratzenmodelle aus proprietären Schaumstoffschichten bestehen, ist das Molecule 1 die günstigere Option. Das Molecule 2 bietet mehr Unterstützung in Zonen und eine Komfortschicht mit verbessertem Luftstrom.

Das Molecule 1 enthält die Lufttechnologie von Molecule mit offenzelligem Memory-Schaum zur Temperaturregulierung. Die mit Gel infundierte Komfortschicht entzieht dem Körper Wärme und speichert weniger Wärme als herkömmlicher Memory-Schaum. Während die Komfortschicht den Druck entlastet, bietet die in Zonen aufgeteilte Übergangsschicht zusätzlichen Halt.



In dieser Überprüfung der Molecule-Matratze werden Konstruktion, Preisgestaltung und Größe des Molecule 1 aufgeschlüsselt. Wir werden Leistungsbewertungen und Unternehmensrichtlinien einbeziehen, um den Kunden bei der Entscheidung zu helfen, ob diese Matratze am besten zu ihnen passt. Basierend auf verifiziertem Kundenfeedback und umfangreichen Produkttests werden wir auch Empfehlungen für Schläfer basierend auf Körpertyp und Schlafposition behandeln.

Aufschlüsselung der Molekülmatratze

Das Molecule 1 ist eine Schaumstoffmatratze, die aus proprietären Schichten aus Memory-Schaum und Polyschaum besteht. Das 12,25-Zoll-Profil ist dicker als die durchschnittliche Schaumstoffmatratze.

Die Molecule-Matratze ist nur in einer Festigkeitsoption erhältlich, die auf der Festigkeitsskala mit 6 von 10 bewertet wird. Die Matratze besteht aus einer Memory Foam-Komfortschicht und einer Übergangszone in Zonen, um den Druck zu entlasten und den Körper zu stützen. Der Memory-Schaum passt sich eng an und gibt den Schläfern das Gefühl, in der Matratze zu schlafen, anstatt darauf zu schlafen. Dieses körpernahe Gefühl wird häufig mit Memory-Schaum in Verbindung gebracht und wird häufig von Seitenschläfern und solchen mit scharfen Druckpunkten bevorzugt.

Die fortschrittliche Abdeckung des Moleküls 1 enthält ein temperaturempfindliches Polymer, das sich an die Körpertemperatur des Schläfers anpasst und der Abdeckung hilft, Wärme und Feuchtigkeit abzuleiten. Unter der Abdeckung befindet sich eine 2-Zoll-Komfortschicht der firmeneigenen Memory-Schaum-Mischung RestoreFlo. Dieser Memory-Schaum hat eine offenzellige Struktur, um den Luftstrom zu fördern und Wärme abzuleiten. Es ist auch mit leitfähigen Gelkügelchen versetzt, die dazu beitragen, die Neigung des Memory-Schaums, heiß zu schlafen, auszugleichen.

Die Übergangsschicht des Moleküls 1 besteht aus drei Zoll Polyschaum. Diese Schaummischung namens RecoveryFlo ist eine konturierte Reaktionsschicht, die gezielte Unterstützung bietet. Der Schaum hat drei Zonen, einschließlich weicherer Zonen an Kopf und Füßen und einer festeren Zone in der Mitte. Dies entlastet Kopf, Hals und Beine und stützt gleichzeitig die Lendenwirbelsäule.



Der Stützkern des Moleküls 1 besteht aus sieben Zoll festem Polyschaum. Diese Basis hilft, die Wirbelsäule ausgerichtet zu halten. Die atmungsaktive Konstruktion erhöht den Luftstrom in der Matratze und hilft, Wärme abzuleiten.

Die im Molekül 1 verwendeten Schäume werden mit einer umweltfreundlichen Schaumtechnik mit variablem Druck hergestellt, was zu einer Verringerung der Emissionen führt. Die Matratze ist CertiPUR-US-zertifiziert, dh sie enthält wenig VOC und wird ohne Verwendung von Schwermetallen oder schädlichen Chemikalien hergestellt.

Festigkeit

Matratzentyp

Mittlere Firma - 6

Vollschaum

Konstruktion

Das Molekül 1 hat drei proprietäre Schaumschichten und eine feuchtigkeitsableitende Abdeckung.

Abdeckmaterial:

98% Polyester, 2% Lycra

Komfortschicht:

2 'Memory-Schaum, mit Gel infundiert (RestoreFLO)

Übergangsschicht:

3 'Polyschaum, 3 Zonen (RecoveryFLO)

Support Core:

7 'Polyschaum (ContourFLO)

Matratze Preise und Größe

Das Molecule 1 ist das Flaggschiff des Unternehmens und günstiger als das Molecule 2. Im Vergleich zu anderen Schaummodellen ist das Molecule 1 preisgünstig. Zusätzlich bietet Molecule gelegentliche Rabatte und Sonderangebote an. Die verwendeten Schäume sind langlebig und wir erwarten daher eine überdurchschnittliche Lebensdauer des Moleküls 1 für eine Schaumstoffmatratze.

Das Molekül 1 ist in den Standardgrößen Twin Through erhältlich Kalifornischer König . Das 12,25-Zoll-Profil ist etwas höher als die durchschnittliche Schaumstoffmatratze.

Größen Maße Höhe Gewicht Preis
Zwilling 39 'x 75' 12.25 ' 55 lbs. $ 699
Twin XL 39 'x 80' 12.25 ' 56 lbs. $ 699
Voll 54 'x 75' 12.25 ' 73 lbs. $ 799
Königin 60 'x 80' 12.25 ' 87 lbs. 899 $
König 76 'x 80' 12.25 ' 114 lbs. 1099 $
Kalifornischer König 72 'x 84' 12.25 ' 114 lbs. 1099 $
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Rabatte und Angebote

Molekül

Holen Sie sich $ 200 von der Molecule 1 Matratze. Verwenden Sie den Code: SLEEPFOUNDATION

Siehe Bester Preis

Matratzenleistung

Bewegungsisolation

Das Molekül 1 isoliert die Bewegung außergewöhnlich gut. Es ist mit den meisten Memory-Schaum-Matratzen vergleichbar, vor allem aufgrund seines Komfortsystems. Im Allgemeinen isolieren Schaumstoffmatratzen die Bewegung besser als Hybrid- und Latexmodelle.

Die 2-Zoll-Komfortschicht aus Memory-Schaum im Molekül 1 absorbiert Bewegungen wie Positionswechsel und Ein- und Aussteigen. Es reagiert auf Druck, passt sich eng an und kehrt langsam in seine ursprüngliche Form zurück, sobald der Druck entfernt wird. Da die Matratze keine Spulen enthält, ist die Sprungkraft minimal. Die Vollschaumkonstruktion des Bettes verhindert die meisten Bewegungsübertragungen.

Das starke Maß an Bewegungsisolation des Moleküls ist für diejenigen von Vorteil, die sich das Bett teilen. Die meisten Schläfer werden nicht durch ihren Partner gestört, der sich die ganze Nacht bewegt.

Druckentlastung

Das Molekül 1 ist für die Druckentlastung hoch bewertet. Seine Schaumschichten verteilen das Körpergewicht gleichmäßig und lösen Verspannungen. Schaumstoffmatratzen sorgen normalerweise für Druckentlastung, indem sie sich eng an den Körper anpassen und Schultern, Hüften und Rücken abfedern. Dies hilft, die Wirbelsäule ausgerichtet zu halten und verhindert, dass sich Druckpunkte entwickeln.

Die Memory Foam-Komfortschicht passt sich der Körperform an und sorgt für eine erstklassige Druckentlastung. Die darunter liegende zonierte Übergangsschicht bietet gezielte Unterstützung. Es ist an Kopf und Füßen weicher und zur Mitte hin fester. Dies gewährleistet eine ausreichende Unterstützung der Lendenwirbelsäule und verringert den Druck auf den unteren Rücken. Der feste Stützkern verhindert, dass Schwellen zu weit einsinken.

Dies ist am vorteilhaftesten für Rücken- und Seitenschläfer sowie für diejenigen, die weniger als 230 Pfund wiegen. Magenschläfer, die mehr als 230 Pfund wiegen, können mehr in die Matratze sinken, was Druck auf den unteren Rücken ausübt.

Temperaturkontrolle

Eine häufige Beschwerde bei Memory-Schaum-Matratzen ist ihre Tendenz, Wärme zu speichern. Die Molecule-Matratze wurde entwickelt, um dies auszugleichen und die Temperatur besser zu regulieren als ähnliche Modelle.

Die Stoffhülle des Moleküls 1 enthält ein temperaturempfindliches Polymer, das Wärme und Feuchtigkeit ableitet. Die Komfortschicht besteht aus einem offenzelligen Memory-Schaum. Die Struktur dieses Schaums erhöht den Luftstrom durch die Komfortschicht und hilft, Wärme abzuleiten. Es ist auch mit Mikrogelkügelchen infundiert, um dem Körper Wärme zu entziehen. Der atmungsaktive Polyschaumkern sorgt für zusätzlichen Luftstrom in der Matratze.

Das heißt, die Matratze hat eine mittlere feste Festigkeit und Schaumschichten, die eng zusammenpassen. Insbesondere für ist eine gewisse Wärmespeicherung möglich heiße Schläfer .

Edge-Unterstützung

Dem Molekül 1 fehlt die Kantenstütze, was bei den meisten Schaumstoffmatratzen zu erwarten ist. Im Vergleich zu Hybridmodelle Schaumstoffmatratzen haben keinen verstärkten Umfang. Dies führt zu einer unterdurchschnittlichen Kantenunterstützung.

Die Molecule-Matratze wird dank ihrer weicheren Schaumschichten an den Rändern zusammengedrückt, wenn Druck ausgeübt wird. Der feste Stützkern hilft bis zu einem gewissen Grad, aber diejenigen, die in der Nähe der Bettkante schlafen, fühlen sich möglicherweise nicht richtig gestützt.

Der Mangel an Kantenstütze macht sich auch beim Sitzen auf der Bettkante bemerkbar. Dies ist eine wichtige Überlegung für diejenigen, die Schwierigkeiten beim Ein- und Aussteigen haben.

Leichtigkeit der Bewegung

Memory-Schaum passt sich eng an die Druckentlastung an, kann jedoch die Bewegung einschränken. Das Molecule 1 verfügt über eine 2-Zoll-Komfortschicht aus Memory-Schaum, die es den Schläfern ermöglicht, in die Matratze einzusinken. Dies macht es schwieriger, Positionen zu wechseln.

Die gleichen Eigenschaften, die es dem Molekül 1 ermöglichen, Bewegungen außergewöhnlich gut zu isolieren, können auch dazu führen, dass sich Schläfer in der Matratze festgefahren fühlen. Die Schaumstoff-Komfortschicht kehrt langsam in ihre ursprüngliche Form zurück und die Matratze springt nur minimal auf.

Sex

Das Molekül 1 ist für sexuelle Aktivitäten nicht so förderlich wie eine Hybridmatratze, aber es ist mit ähnlichen Schaummodellen vergleichbar.

Positiv zu vermerken ist, dass die Molecule-Matratze beim Tragen von Gewicht leise ist, was sie zu einer diskreten Wahl macht. Die Schaumstoffschichten ermöglichen es dem Benutzer, in die Matratze einzusinken, bieten jedoch auch Traktion.

Der Matratze fehlt jedoch die Kantenstütze, sodass sich Paare möglicherweise nicht über die gesamte Oberfläche der Matratze gestützt fühlen. Es gibt auch eine minimale Sprungkraft, was das Bewegen und Ändern von Positionen erschweren kann.

Ausgasung

Die Molecule 1-Matratze riecht zunächst nach „neuer Matratze“, sollte sich jedoch innerhalb weniger Tage auflösen. Dies ist bei den meisten Schaumstoffmatratzen üblich, da sie Gerüche aus dem Schaumherstellungsprozess enthalten.

Das Molekül verwendet einen variablen Schaumprozess, um die Emissionen zu reduzieren und ein Ausgasen zu verhindern. Das Molekül 1 ist CertiPUR-US-zertifiziert und enthält wenig flüchtige organische Verbindungen (VOC).

Wenn Sie das Schlafzimmer belüftet halten und die Matratze vor dem Hinzufügen von Bettwäsche entlüften, wird der anfängliche Geruch abgebaut.

Schlafstil und Körpergewicht

Seitenschläfer: Das Molekül 1 ist vorteilhaft für Seitenschläfer. Wer auf der Seite schläft, braucht reichlich Polsterung an Schultern und Hüften, die das Molekül 1 bietet. Dies verhindert, dass sich Druckpunkte entwickeln. Die Molecule-Matratze hat auch eine Zonenstütze, die verhindert, dass die Hüften übermäßig einsinken, wodurch die Wirbelsäule ausgerichtet bleibt.

Das Molekül 1 wird von Seitenschläfern mit einem Gewicht von weniger als 30 kg hoch bewertet. Diese Schläfer finden es weich genug, um die entsprechenden Vorteile von Memory-Schaum zu erleben.

Seitenschläfer, die zwischen 130 und 230 Pfund wiegen, stellen fest, dass das Molekül 1 Komfort und Unterstützung in Einklang bringt. Diese Schwellen sinken in den Memory-Schaum ein, werden jedoch von der Übergangsschicht und dem darunter liegenden Stützkern getragen.

Diejenigen, die mehr als 230 Pfund wiegen, profitieren von dem dickeren Profil und der in Zonen aufgeteilten Übergangsschicht der Matratze, die verhindern, dass sie übermäßig einsinken. Einige bevorzugen jedoch eine festere Matratze.

Rückenschläfer: Das Molekül 1 bietet ausreichend Unterstützung für Rückenschläfer, die weniger als 230 Pfund wiegen. Rückenschläfer benötigen eine Lordosenstütze für die Ausrichtung der Wirbelsäule. Die in Zonen aufgeteilte Übergangsschicht des Moleküls 1 bietet festen Halt für den unteren Rücken, während sich die Memory-Schaum-Schicht zur Druckentlastung eng anpasst. Diejenigen, die auf dem Rücken schlafen und weniger als 30 kg wiegen, profitieren am meisten von diesem Gleichgewicht zwischen Komfort und Unterstützung.

Für Rückenschläfer, die mehr als 230 Pfund wiegen, ist das Molekül 1 wahrscheinlich zu weich. Selbst mit der in Zonen aufgeteilten Übergangsschicht laufen Rückenschläfer, die mehr als 230 Pfund wiegen, Gefahr, zu weit einzusinken und Druck auf ihren unteren Rücken auszuüben. Schläfer in dieser Kategorie profitieren von einer festeren Matratze.

Magenschläfer: Das Molekül 1 ist am besten für Magenschläfer geeignet, die weniger als 30 kg wiegen. Magenschläfer benötigen genügend Unterstützung, damit ihre Hüften und ihr Bauch nicht einsinken. Bei Magenschläfern, die weniger als 30 kg wiegen, hält die in Zonen aufgeteilte Übergangsschicht des Moleküls die Hüften und den Bauch gestützt. Die konforme Komfortschicht aus Memory-Schaum polstert Schultern und Brust für zusätzlichen Komfort.

Für Magenschläfer, die mehr als 30 kg wiegen, bietet das Molekül 1 nur faire Unterstützung. Es ist wahrscheinlicher, dass diese Schläfer zu tief in die Matratze sinken und Druck auf den unteren Rücken ausüben. Magenschläfer bevorzugen oft eine festere Matratze, um die Unterstützung zu bieten, die sie benötigen.

Unter 130 lbs. 130-230 lbs. Über 230 lbs.
Seitenschläfer Gut Ausgezeichnet Gut
Rückenschläfer Gut Gut Messe
Magenschläfer Gut Messe Messe
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Auszeichnungen für die Molecule 1 Matratze

Sleep Foundation Top Pick Awards Molekül

Holen Sie sich $ 200 von der Molecule 1 Matratze. Verwenden Sie den Code: SLEEPFOUNDATION

Siehe Bester Preis

Test-, Garantie- und Versandrichtlinien

  • Verfügbarkeit

    Die Molecule 1-Matratze ist exklusiv online über die Molecule-Website erhältlich. Das Unternehmen betreibt keine stationären Standorte und verkauft die Matratze nicht über Drittanbieter.

  • Versand

    Molecule versendet ausschließlich innerhalb der USA. Internationaler Versand wird derzeit nicht angeboten. Für Bestellungen innerhalb der angrenzenden USA ist der Versand kostenlos. Für Bestellungen nach Alaska und Hawaii fallen zusätzliche Versandkosten an.

    Das Molekül 1 wird komprimiert und für den Versand vakuumversiegelt. Bestellungen werden über FedEx versendet und in der Regel innerhalb einer Woche ab dem Datum der Bestellung geliefert.

    Für das Molekül 1 ist keine Montage erforderlich. Käufer können die Matratze im Schlafzimmer auspacken, auf das Fundament legen und den äußeren Kunststoff vorsichtig entfernen. Sobald der äußere Kunststoff entfernt ist, kann die Matratze abgewickelt und entfaltet werden, bevor die innere Plastikfolie entfernt wird. Käufer sollten 24 bis 72 Stunden einplanen, damit sich die Matratze vollständig ausdehnen kann.

  • Zusätzliche Dienste

    Zusätzliche Dienstleistungen wie die Lieferung von weißen Handschuhen und das Entfernen alter Matratzen werden derzeit nicht angeboten.

  • Schlafprobe

    Das Molekül 1 enthält einen 100-Nächte-Schlafversuch. Es gibt eine obligatorische Einlaufzeit von 30 Nächten, bevor eine Rückkehr eingeleitet werden kann.

    Wenn der Kunde beschließt, die Matratze zurückzugeben, ist er für die Koordination der Spende der Matratze verantwortlich. Sobald eine Kopie der Spendenquittung vorliegt, stellt Molecule eine vollständige Rückerstattung aus. Es fallen keine Rücknahmegebühren an.

  • Garantie

    Für das Molekül 1 gilt eine begrenzte lebenslange Garantie. Dies gilt für Material- und Herstellungsfehler, einschließlich Vertiefungen von mehr als einem Zoll. Es deckt keinen normalen Verschleiß ab. Die Garantie erfordert, dass die Molecule-Matratze auf einem geeigneten Fundament verwendet wird. Molecule ersetzt oder repariert eine defekte Matratze kostenlos für den Kunden.