Tempur-Pedic TEMPUR-Adapt Matratze Bewertung

Tempur-Pedic ist eine Online- und stationäre Matratzenmarke, die seit 1991 im Geschäft ist. Das Unternehmen hat zur Verbreitung von Memory-Schaum-Matratzen beigetragen und ist heute ein führender Anbieter von Vollschaum- und Hybridmatratzen mit Memory-Schaum-Schichten. Diese Überprüfung wird sich auf das TEMPUR-Adapt konzentrieren, ein Modell, das 2019 eingeführt wurde.



Der TEMPUR-Adapt ist in zwei Einzelausführungen erhältlich. Das Vollschaummodell besteht aus einer Komfortschicht aus konformem TEMPUR-ES-Memory-Schaum, gefolgt von einer Übergangsschicht aus dichterem TEMPUR-Memory-Schaum. Der Stützkern besteht aus Polyschaum hoher Dichte, und die nicht entfernbare Abdeckung besteht aus einer Polyestermischung. Tempur-Pedic bietet auch eine Hybridversion des TEMPUR-Adapt an. Dieses Modell hat die gleiche Abdeckung, Komfortschicht und Übergangskomponenten wie die Vollschaumversion, aber der Stützkern des Hybrids verfügt über Taschenwickel, die mit hochdichtem Schaumstoff ummantelt sind.

Sowohl die Vollschaum- als auch die Hybrid-TEMPUR-Adapt-Matratze sind 11 Zoll dick. In Bezug auf das Gefühl werden beide als mittel oder als 5 auf der 1-10-Festigkeitsskala angesehen. Neben dem TEMPUR-Adapt bietet Tempur-Pedic fünf weitere Matratzenmodelle an. Dazu gehören die TEMPUR-ProAdapt und TEMPUR-Probreezeº, die auch als Vollschaum- oder Hybridmodelle erhältlich sind, sowie drei ausschließlich Vollschaummatratzen: die TEMPUR-Cloud , TEMPUR-LuxeAdapt und TEMPUR-Luxebreezeº.



Wir haben alles hervorgehoben, was Sie über die Vollschaum- und Hybrid-TEMPUR-Adapt-Matratzen wissen müssen. Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen zu Konstruktion und Materialien, Preisen, Leistungsbewertungen und Unternehmensrichtlinien von Tempur-Pedic.

  • All-Foam wenn… Sie möchten eine Matratze, die sehr genau passt und nur eine minimale Reaktionsfähigkeit bietet. Der Vollschaum TEMPUR-Adapt schmiegt sich an den Körper und bildet eine tiefe, druckentlastende Wiege. Viele Menschen vergleichen dieses Gefühl mit dem Schlafen „in“ - und nicht „auf“ - der Matratze. Insbesondere Seitenschläfer bevorzugen dieses Modell möglicherweise, da es Schultern und Hüften abfedert, um eine gleichmäßige Ausrichtung der Wirbelsäule zu fördern.
  • Wählen Sie Hybrid, wenn… Sie genießen die enge Konturierung von Memory-Schaum, mögen aber auch ein bisschen Sprungkraft auf der Oberfläche. Im Vergleich zu anderen konkurrierenden Hybriden reagiert der TEMPUR-Adapt nicht besonders schnell. Sie werden jedoch bei diesen Modellen etwas mehr Rückschläge bemerken als bei den Vollschaumversionen. Die Spulen des Hybrids sorgen außerdem für eine stärkere Kantenunterstützung und eine bessere Atmungsaktivität.

TEMPUR-Adapt Matratze Bewertung Aufschlüsselung

Der Vollschaum TEMPUR-Adapt besteht aus zwei Memory-Schaum-Schichten . Die Komfortschicht besteht aus TEMPUR-ES-Schaum, einem proprietären Material, das für seine adaptiven und körperformenden Eigenschaften bekannt ist. Sie werden sich durch den TEMPUR-ES-Memory-Schaum körpergerecht fühlen und wahrscheinlich ziemlich viel unter die Oberfläche sinken - besonders wenn Sie 130 Pfund oder mehr wiegen.

Die Übergangsschicht besteht aus TEMPUR-Memory-Schaum, einem weiteren proprietären Material. Der viel dichtere TEMPUR-Schaum verhindert, dass Sie zu tief in die Matratze sinken. Unter der Übergangsschicht liegt ein Stützkern aus Polyschaum hoher Dichte. Der Stützkern dient zur Stabilisierung der gesamten Matratze und zur Verstärkung des Übergangsschaums.

Der Hybrid TEMPUR-Adapt verfügt über eine identische TEMPUR-ES Memory Foam-Komfortschicht und eine TEMPUR Memory Foam-Übergangsschicht. Dadurch bieten beide Betten ein mittleres Gefühl. Im Stützkern des Hybrids finden Sie Taschenwickel, die mit hochdichtem Schaumstoff ummantelt sind. Die Spulen geben der Oberfläche eine zusätzliche Reaktionsfähigkeit, aber die Matratze fühlt sich immer noch weniger federnd an als die meisten konkurrierenden Hybriden.

Die Abdeckungen für beide Versionen des TEMPUR-Adapt bestehen ebenfalls aus derselben Polyestermischung. Im Gegensatz zu anderen Tempur-Pedic-Modellen ist die Abdeckung des TEMPUR-Adapt nicht abnehmbar. Wenn Flecken auftreten, empfiehlt Tempur-Pedic, das Abdeckgewebe mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel vor Ort zu reinigen.



Die Vollschaum- und Hybrid-TEMPUR-Adapt-Matratzen sind jeweils 30 cm dick und somit mittelgroße Modelle.

Festigkeit

Matratzentyp

Mittel - 5

Vollschaum oder Hybrid

Konstruktion

Der Vollschaum- und der Hybrid-TEMPUR-Adapt haben abgesehen von ihrer Stützkernkonstruktion sehr ähnliche Designs. Schichtweise Aufschlüsselungen sind für beide Modelle unten aufgeführt.

Abdeckmaterial:

Polyestermischung (nicht entfernbar)

Komfortschicht:

TEMPUR-ES Memory Foam

TEMPUR Übergangsgedächtnisschaum

Support Core:

Hochdichter Polyschaum (Vollschaummodell)

Taschenwickel in Polyschaum hoher Dichte (Hybridmodell)

Matratze Preise und Größe

Der Vollschaum- und Hybrid-TEMPUR-Adapt kosten jeweils 2.199 US-Dollar in Queen-Size. Für alle Größen reichen diese Matratzen von 1.699 US-Dollar in einem Twin oder Twin Long bis zu 3.398 US-Dollar in einem Split King oder Split California King.

Diese Preise sind für ein Vollschaummodell sehr teuer und für einen Hybrid ziemlich hochwertig, aber sie sind im Vergleich zu anderen Tempur-Pedic-Modellen kostengünstig. Der TEMPUR-Adapt ist teurer als die TEMPUR-Cloud, kostet aber weniger als der TEMPUR-ProAdapt, der TEMPUR-LuxeAdapt, der TEMPUR-Probreezeº und der TEMPUR-Luxebreezeº.

Es gibt keine Add-Ons oder Anpassungsoptionen für den TEMPUR-Adapt, die den Preis erhöhen. Die Lieferung von White Glove ist für die meisten Kunden in den angrenzenden USA kostenlos. Wer jedoch in abgelegenen Gebieten lebt oder in Alaska oder Hawaii lebt, muss eine Versandkostenpauschale von 600 USD zahlen.

Größen Maße Höhe Gewicht Preis
Zwilling 39 'x 75' elf' 48 lbs. $ 1699
Twin XL 39'x 80 ' elf' 52 lbs. $ 1699
Voll 54 'x 75' elf' 67 lbs. $ 2049
Königin 60 'x 80' elf' 72 lbs. 2199 $
König 76 'x 80' elf' 99 lbs. 2899 $
Kalifornischer König 72 'x 84' elf' 99 lbs. 2899 $
Geteilter König 38 'x 80' (2 Stück) elf' 49,5 lbs. (von.) $ 3398
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Rabatte und Angebote

Tempur-Pedic

SleepFoundation spart 30% bei Tempur-Pedic-Matratzen.

Siehe Bester Preis

TEMPUR-Adapt - Hybrid

Größen Maße Höhe Gewicht Preis
Zwilling 39 'x 75' elf' 67 lbs. $ 1699
Twin XL 39'x 80 ' elf' 68 lbs. $ 1699
Voll 54 'x 75' elf' 87 lbs. $ 2049
Königin 60 'x 80' elf' 109 lbs. 2199 $
König 76 'x 80' elf' 129 lbs. 2899 $
Kalifornischer König 72 'x 84' elf' 129 lbs. 2899 $
Geteilter König 38 'x 80' (2 Stück) elf' 64,5 lbs. (von.) $ 3398
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Matratzenleistung

Bewegungsisolation

Vollschaum: 5/5, Hybrid: 4/5

Bewegungsisolation ist eine wesentliche Stärke des Vollschaum-TEMPUR-Adapt. Wie andere Memory Foam-Matratzen Mit Plusher-Gefühl absorbiert dieses Modell Bewegungen von Schwellen außergewöhnlich gut und eliminiert praktisch alle Bewegungsübertragungen über die Oberfläche. Dies kann ein großer Vorteil für Menschen sein, die dazu neigen, aufzuwachen, wenn ihr Schlafpartner die Position wechselt oder ins Bett und aus dem Bett steigt.

Der Hybrid TEMPUR-Adapt bietet eine überdurchschnittliche Bewegungsisolation. Viele Hybride absorbieren Bewegungen ziemlich gut, aber ihre Spulensysteme fördern die Reaktionsfähigkeit an der Oberfläche, sodass Schläfer immer noch eine gewisse Übertragung von den Bewegungen ihres Partners spüren. Der TEMPUR-Adapt reagiert im Vergleich nicht so reaktionsschnell, was zu einer viel geringeren Übertragung führt.

Paare und Mitschläfer sollten bei beiden Versionen des TEMPUR-Adapt nur sehr wenige Schlafstörungen haben, aber Vollschaummodelle haben in dieser Kategorie einen leichten Vorteil.

Druckentlastung

Die Druckentlastung ist ein Bereich, in dem beide TEMPUR-Adapt-Modelle die gleiche Leistung erbringen. Dies ist auf ihren identischen Komfort und ihre Übergangsschichten zurückzuführen. Der adaptive TEMPUR-ES-Memory-Schaum wiegt den Körper, stützt die Wirbelsäule und lindert Druckpunkte in Schultern, Hüften und anderen empfindlichen Bereichen.

Währenddessen verhindert die dichtere Übergangsschicht aus TEMPUR-Memory-Schaum, dass Schläfer zu tief in die Matratze einsinken und dadurch zusätzlichen Druck erfahren.

Trotzdem können einige Schläfer aufgrund des mittleren Festigkeitsgefühls des Bettes immer noch zu stark sinken. Dazu gehören Magenschläfer, die mindestens 130 Pfund wiegen, sowie Rückenschläfer, die mehr als 230 Pfund wiegen. Wir empfehlen diesen Personen eine festere, unterstützendere Matratze.

Temperaturkontrolle

Vollschaum: 2/5, Hybrid: 3/5

Memory Foam-Matratzen sind bekannt für ihre Wärmespeicherung. Der Vollschaum TEMPUR-Adapt ist keine Ausnahme. Wenn sich das Material an Ihren Körper anpasst und ihn festhält, nimmt es Wärme von Ihrem Körper auf und fühlt sich an der Oberfläche möglicherweise unangenehm warm an. Das mittlere Gefühl des Bettes kann das Problem verschlimmern. Wenn Sie in die Matratze sinken, wird der Oberflächenluftstrom geringer.

Der Hybrid TEMPUR-Adapt schläft dank seines Spulensystems, das einen starken Luftstrom fördert, etwas kühler, damit die Matratze eine angenehme Temperatur beibehält. Die Matratze neigt jedoch dazu, mehr Wärme zu absorbieren und zu speichern als der durchschnittliche Hybrid. Dies ist wiederum auf die dichten Memory-Schaum-Schichten und die tiefe Körperformung des Bettes zurückzuführen.

Wenn Sie dazu neigen, heiß zu schlafen, ist der TEMPUR-Adapt möglicherweise nicht für Sie geeignet. Ein festeres Vollschaum- oder Hybridmodell bietet möglicherweise eine bessere Kühlung und Temperaturkontrolle.

Edge-Unterstützung

Vollschaum: 2/5, Hybrid: 3/5

Die Kantenunterstützung ist keine der Hauptstärken beider TEMPUR-Adapt-Modelle, aber der Hybrid schneidet in dieser Kategorie etwas besser ab. Die mit Taschen versehenen Spulen bieten der Matratze insgesamt eine anständige Unterstützung, und der die Spulen umhüllende Schaumstoff mit hoher Dichte sorgt für zusätzliche Umfangsverstärkung. Beim Auf- und Absteigen von der Matratze werden Sie jedoch wahrscheinlich einiges an Sinken bemerken, und Sie fühlen sich möglicherweise nicht so sicher, wenn Sie in der Nähe der Ränder schlafen. Dies ist hauptsächlich auf das mittlere Gefühl des Hybrids zurückzuführen. Festere Hybriden bieten tendenziell eine bessere Kantenunterstützung.

Beim Ein- und Aussteigen aus dem Vollschaum-TEMPUR-Adapt werden Sie mehr Versenkung bemerken. Polyschaum mit hoher Dichte ist ein eigenständiges robustes Material, das jedoch nicht so stark komprimiert wird wie Spulen. Sie werden wahrscheinlich mehr Sinken bemerken und sich weniger stabil fühlen, wenn Sie in der Nähe der Ränder schlafen, wenn Sie mehr als 230 Pfund wiegen.

Leichtigkeit der Bewegung

Vollschaum: 2/5, Hybrid: 3/5

Weichere, weniger ansprechende Matratzen können schwieriger zu bewegen sein als festere Modelle. Plüschmaterialien neigen dazu, mehr unter Ihren Körper zu sinken, und das Fehlen eines Zurückdrückens kann das Auf- und Absteigen erschweren. Der Hybrid-TEMPUR-Adapt reagiert etwas auf das Spulensystem, aber seine anpassungsfähigen Memory-Schaumschichten sinken ziemlich stark ab. Dies kann die Bewegung behindern, wenn Sie ebenfalls die Position wechseln.

Der Vollschaum-TEMPUR-Adapt ist noch schwieriger zu bewegen, insbesondere für diejenigen, die mehr als 230 Pfund wiegen. Während die tiefe Konturierung der Memory-Schaum-Schichten dieses Modells sicherlich einige Vorteile für Schläfer bietet, sinkt sie ziemlich stark und schränkt die Bewegung für die meisten Menschen ein.

Sex

Vollschaum: 2/5, Hybrid: 3/5

Obwohl jedes Paar unterschiedliche Vorlieben hat, finden viele, dass federnde Matratzen mit starker Kantenunterstützung am besten für Sex geeignet sind. Dies gewährleistet eine ausreichende Reaktionsfähigkeit, um sich leicht zu bewegen und die gesamte Oberfläche des Bettes zu nutzen. Der Hybrid TEMPUR-Adapt bietet einen Teil dieser Reaktionsfähigkeit, aber der Memory-Schaum kann für einige Paare zu eng sein.

Der Vollschaum-TEMPUR-Adapt reagiert viel weniger als sein Hybrid-Gegenstück. Obwohl die konturierenden Schaumschichten eine anständige Traktion bieten, was den Sex für manche angenehmer macht, kann der Mangel an Sprungkraft die Bewegung behindern und das Wechseln der Position erschweren. Eine schwache Kantenunterstützung kann Paare auch auf die Mitte der Matratze beschränken.

Positiv zu vermerken ist, dass beide TEMPUR-Adapt-Modelle beim Tragen von Gewicht unglaublich leise sind. Dies macht jede Matratze zu einer diskreten Wahl für Sex.

Ausgasung

Vollschaum: 2/5, Hybrid: 3/5

Matratzen mit Memory-Schaum- und / oder Polyschaumschichten emittieren normalerweise Partikel, die als flüchtige organische Verbindungen (VOCs) bekannt sind, wenn sie aus ihren Kartons entfernt werden. VOCs sind relativ harmlos, aber sie haben einen chemischen Geruch, den manche als störend empfinden. Insbesondere Memory-Schaum ist bekannt für stärkere Ausgasungsgerüche. Der Hybrid TEMPUR-Adapt erzeugt im Neuzustand eine angemessene Menge an Geruch, aber diese Gerüche sollten sich ziemlich schnell auflösen. Dies ist vor allem dem Spulensystem zu verdanken, das Luft zirkuliert, um die Matratze von unangenehmen Gerüchen zu befreien.

Erwarten Sie vom Vollschaum TEMPUR-Adapt stärkere, anhaltendere Ausgasungsgerüche. Ohne ein Spulensystem zur Förderung des Luftstroms dauert es länger, bis diese Matratze vollständig entgast ist. Wenn Sie geruchsempfindlich sind, empfehlen wir den TEMPUR-Adapt-Hybrid gegenüber dem Vollschaummodell - oder einer Matratze, die überhaupt keinen Schaum enthält.

Schlafstil und Körpergewicht

TEMPUR-Adapt (Vollschaum)

Seitenschläfer: Seitenschläfer bevorzugen im Allgemeinen Plus-Matratzen mit reichlich Polsterung für Schultern und Hüften. Dies gewährleistet eine gleichmäßige Unterstützung des Körpers, wodurch die Wirbelsäule ausgerichtet und der Druck in empfindlichen Bereichen verringert wird. Aus diesem Grund eignet sich der Vollschaum-TEMPUR-Adapt sehr gut für Seitenschläfer - insbesondere wenn sie 230 Pfund oder weniger wiegen. Ihre Körper sinken nicht zu tief in die Matratze ein, aber der Schaum bildet sich eng genug, um Druckpunkte entlang der Wirbelsäule zu verringern.

Seitenschläfer, die mehr als 30 kg wiegen, sollten den Vollschaum-TEMPUR-Adapt ebenfalls als bequem empfinden, aber dieses Modell ist für manche zu weich. Diese Seitenschläfer benötigen häufig eine mittelharte bis feste Oberfläche, die ihren Körper stützt und gleichzeitig ihre druckempfindlichen Bereiche abfedert. Aufgrund seines mittleren Gefühls wird ein Vollschaum-TEMPUR-Adapt wahrscheinlich unter den Hüften und Schultern durchhängen, was die Ausrichtung der Wirbelsäule beeinträchtigen kann.

Rückenschläfer: Im Vergleich zu Seitenschläfern benötigen Rückenschläfer normalerweise weniger Konturen und mehr Unterstützung - mit anderen Worten, ein festeres Matratzengefühl. Dies liegt daran, dass die Rückenschlafposition die Ausrichtung der Wirbelsäule ohne Hilfe der Matratze fördert. Die Oberfläche sollte sich etwas eng an den Körper anpassen und gleichzeitig eine ebene Ebene mit minimalem Durchhängen um Rumpf und Taille beibehalten, wo sich das Gewicht tendenziell konzentriert. Das mittlere Gefühl des Vollschaum-TEMPUR-Adapt ist ideal für viele Rückenschläfer, die weniger als 30 kg wiegen, da es eng anliegt, aber nicht zu stark sinken sollte.

Rückenschläfer, die 130 Pfund oder mehr wiegen, werden sich mit dem Vollschaum-TEMPUR-Adapt wahrscheinlich nicht so wohl fühlen. Übermäßiges Durchhängen zwischen Schultern und Hüften ist für die meisten das Hauptproblem. Dadurch sinkt der Körper in der Mitte, während Kopf und Beine angehoben bleiben. Im Laufe der Zeit kann dieser Mangel an Unterstützung zu ernsthaften Schmerzen führen.

Magenschläfer: Magenschläfer erfordern im Allgemeinen eine verbesserte Unterstützung für den Mittelteil und eine sanftere Wiege für Kopf und Beine. Ohne diese zusätzliche Verstärkung neigen diese Schläfer dazu, übermäßig durchzuhängen, wenn das Gewicht von ihrem Bauch und ihren Hüften sie in die Matratze zieht. Nacken- und Schulterschmerzen sind eine häufige Folge. In diesem Sinne sind das mittlere Gefühl des Schaumstoff-TEMPUR-Adapt und das deutliche Absinken nicht besonders für das Schlafen im Magen geeignet.

Einige Magenschläfer, die 230 Pfund oder weniger wiegen, fühlen sich auf dieser Matratze möglicherweise wohl, obwohl die meisten wahrscheinlich zu tief sinken werden. Wir empfehlen den Vollschaum-TEMPUR-Adapt nicht für Magenschläfer mit einem Gewicht von mehr als 30 kg, da die Unterstützung für diese Personen wahrscheinlich nicht ausreicht.

Unter 130 lbs. 130-230 lbs. Über 230 lbs.
Seitenschläfer Ausgezeichnet Ausgezeichnet Gut
Rückenschläfer Gut Messe Messe
Magenschläfer Messe Messe Arm
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

TEMPUR-Adapt (Hybrid)

Seitenschläfer: Die Vollschaum- und Hybrid-TEMPUR-Adapts sind sich in vielerlei Hinsicht sehr ähnlich, einschließlich der Eignung für Seitenschläfer. Diejenigen, die auf ihrer Seite schlafen und bis zu 230 Pfund wiegen, werden sich auf dem Hybridmodell wahrscheinlich sehr wohl fühlen. Die Kombination aus enger Konturierung durch den Memory-Schaum und Reaktionsfähigkeit der leichten Spule hält ihren Körper auf einer ebenen Ebene, während Schultern und Hüften in den Polsterschaum sinken. Wir erwarten, dass die meisten Seitenschläfer in diesem Gewichtsbereich eine gleichmäßige Ausrichtung der Wirbelsäule und eine große Druckentlastung erfahren.

Seitenschläfer, die mehr als 30 kg wiegen, sollten den Hybrid-TEMPUR-Adapt auch als unterstützend genug empfinden, obwohl zwischen Schultern und Hüften mehr Sinken auftreten. Für einige kann dies die Ausrichtung der Wirbelsäule aus dem Gleichgewicht bringen und zusätzlichen Druck erzeugen. Seitenschläfer, die den Hybrid TEMPUR-Adapt als zu weich empfinden, sollten stattdessen einen mittelfesten oder festen Hybrid in Betracht ziehen.

Rückenschläfer: Der Hybrid TEMPUR-Adapt bietet etwas mehr Unterstützung als das Vollschaummodell. Rückenschläfer, die bis zu 30 kg wiegen, sollten sich auf dieser Matratze dank eines ausgewogenen Verhältnisses zwischen Körperformung und Zurückschieben von den Taschenwickeln einigermaßen wohl fühlen. Diese Schläfer sinken möglicherweise etwas um den Oberkörper und die Taille, reichen aber wahrscheinlich nicht aus, um die Unterstützung der Matratze zu beeinträchtigen.

Auf der anderen Seite fühlen sich Rückenschläfer, die mehr als 230 Pfund wiegen, wahrscheinlich weniger wohl, weil sie übermäßig durchhängen. Trotz des Spulensystems ist dieser Hybrid fühlt sich weicher an , passt sich besser an und sinkt tiefer als viele andere Modelle mit ähnlichen Spulendesigns. Anstelle des Hybrid-TEMPUR-Adapt empfehlen wir einen festeren Hybrid mit stärkeren Spulen für Rückenschläfer in dieser Gewichtsgruppe.

Magenschläfer: Der Hybrid TEMPUR-Adapt eignet sich auch besser für Magenschläfer als das Vollschaummodell, allerdings nur geringfügig. Dies ist hauptsächlich auf die zusätzliche Reaktionsfähigkeit des Spulensystems zurückzuführen. Magenschläfer, die weniger als 30 kg wiegen, sollten genügend Unterstützung für Brust, Taille und Hüfte erhalten, um auf einem ebenen Flugzeug zu ruhen, ohne zu tief zu sinken. Selbst dann fühlen sich einige das Medium des Hybrids möglicherweise zu weich an.

Obwohl die Spulen etwas mehr Kraft verleihen, ist der Hybrid TEMPUR-Adapt nicht gut für Magenschläfer geeignet, die 130 Pfund oder mehr wiegen. Ein tiefes Absinken zwischen Schultern und Hüften wird für viele dieser Personen wahrscheinlich ein Problem sein. Für Magenschläfer, die mehr als 30 kg wiegen, empfehlen wir dringend Matratzen mit zonierten Stützschichten. Dies bedeutet, dass die Bereiche unter Brust, Bauch und Taille fester sind als unter Kopf, Hals und Beinen. Dies gewährleistet ein bequemes Wiegen für die leichteren Bereiche und eine stärkere Verstärkung für Bereiche, in denen Personen das meiste Gewicht tragen.

Unter 130 lbs. 130-230 lbs. Über 230 lbs.
Seitenschläfer Ausgezeichnet Ausgezeichnet Gut
Rückenschläfer Gut Gut Messe
Magenschläfer Gut Messe Arm
Scrollen Sie mit L - R, um weitere Informationen zu erhalten

Auszeichnungen für die TEMPUR-Adapt Matratze

Sleep Foundation Top Pick Awards Tempur-Pedic

SleepFoundation spart 30% bei Tempur-Pedic-Matratzen.

Siehe Bester Preis

Test-, Garantie- und Versandrichtlinien

  • Verfügbarkeit

    Der TEMPUR-Adapt kann auf der Tempur-Pedic-Website erworben werden. Es wird auch über Amazon und andere Online-Marktplätze sowie Online-Händler verkauft. Tempur-Pedic betreibt landesweit eigene Showrooms. Die Matratzen des Unternehmens werden auch an Tausenden von stationären Standorten in den USA verkauft.

    Für US-Kunden liefert Tempur-Pedic Matratzen in alle 50 Bundesstaaten. Einkäufe außerhalb der USA werden über die internationale Bestellwebsite von Tempur-Pedic abgewickelt.

  • Versand

    Die meisten Tempur-Pedic-Matratzen werden per White Glove geliefert. Dieser Service umfasst ein geplantes Liefertermin- und Zeitfenster, die vollständige Montage in einem Raum Ihrer Wahl und die Entfernung alter Matratzen. Die Lieferung ist für die meisten Menschen, die in den angrenzenden USA leben, kostenlos. Wenn Sie in Alaska oder Hawaii wohnen oder sich Ihr Zuhause an einem abgelegenen Ort befindet, beträgt die Versandkostenpauschale 600 USD.

    Standardversand auf dem Landweg ist nicht verfügbar. Unter normalen Versandzeiten erhalten Kunden in den angrenzenden USA ihre Lieferung innerhalb von ein bis zwei Wochen nach Auftragserteilung. Lieferungen nach Alaska und Hawaii können länger dauern. Unabhängig davon, wo Sie wohnen, können Sie Ihre Lieferung anhand einer in Ihrer Bestellung enthaltenen Sendungsverfolgungsnummer überwachen.

    Da die Matratze von White Glove-Kurieren geliefert wird, wird sie für den Versand nicht komprimiert. Am Liefertermin müssen Sie zu Hause sein, um für die Matratze zu unterschreiben und den Einrichtungsprozess zu überwachen. Stellen Sie sicher, dass Sie Hindernisse zwischen der Vordertür und dem Raum beseitigen, in dem die Matratze montiert werden soll.

  • Schlafprobe

    Tempur-Pedic bietet einen 90-Nächte-Schlafversuch für TEMPUR-Adapt-Modelle an. Sie müssen die Matratze mindestens 30 Nächte lang testen, bevor Sie sie zurückgeben oder umtauschen können. Zwischen 30 und 90 Nächten können Sie die Matratze gegen eine volle Rückerstattung abzüglich Versandkosten zurückgeben.

  • Garantie

    Für den TEMPUR-Adapt gilt eine 10-jährige Garantie. Diese Garantie ist nicht anteilig. Tempur-Pedic übernimmt die Kosten für die Reparatur oder den Austausch Ihrer Matratze, wenn ein Defekt auftritt. Sie sind jedoch für die damit verbundenen Versand- und Bearbeitungsgebühren verantwortlich.

    Zu den unter die Garantie fallenden Mängeln zählen Durchbiegungen oder Körperabdrücke in der Oberfläche, die mindestens einen halben Zentimeter tief sind, physische Mängel an der Matratze, die zu einem vorzeitigen Verschleiß der Materialien führen, sowie Herstellungsfehler mit dem Matratzenbezug.